Veränderungen im Vorstand

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Die DVB Bank SE (DVB) gibt bekannt, dass Bart Veldhuizen zum 30. November 2017 aus dem Vorstand der DVB ausscheiden und die Bank verlassen wird. David Goring-Thomas, im Vorstand der DVB verantwortlich für die Geschäftsbereiche Aviation Finance und Land Transport Finance, wird ab 1. Dezember 2017 auch die Zuständigkeit für den Geschäftsbereich Shipping Finance übernehmen.

Wolfgang Köhler, Vorsitzender des Aufsichtsrats der DVB, und Ralf Bedranowsky, Vorsitzender des Vorstands der DVB, erklärten:

"Wir danken Bart Veldhuizen für sein wertvolles Engagement im Schifffahrts-Finanzierungsgeschäft der DVB. Er hat einen erheblichen Beitrag zur Anpassung des maritimen Geschäftsbereichs geleistet, um der anhaltenden Krise an den Schifffahrtsmärkten zu begegnen. Wir bedauern Bart Veldhuizens Entscheidung, doch respektieren wir seinen Wunsch, andere berufliche Interessen zu verfolgen. Für seine berufliche Zukunft wünschen wir ihm alles Gute."

Aufgrund des Ausscheidens von Herrn Veldhuizen werden die Zuständigkeiten im Vorstand der DVB neu geordnet. David Goring-Thomas, derzeit verantwortlich für die Geschäftsbereiche Aviation Finance und Land Transport Finance der Bank, wird zusätzlich die Verantwortung für den Kerngeschäftsbereich Shipping Finance übernehmen. Des Weiteren wird David Goring-Thomas im Vorstand auch für das DVB Corporate Finance-Geschäft zuständig sein. Er ist eine langjährige Führungspersönlichkeit der Bank, dessen Expertise und Führungsqualitäten innerhalb und außerhalb der DVB geschätzt werden. In den letzten 15 Jahren hat er einen entscheidenden Beitrag zur erfolgreichen geschäftlichen Entwicklung der DVB geleistet.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.