Samstag, 27. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61578

Jetzt um die Ecotrophea 2008 bewerben

Gesucht werden beispielhafte Umwelt- und Tourismusprojekte

(lifePR) (Berlin, ) Endspurt für alle Unternehmen oder Organisationen aus der Reisebranche: In Kürze endet die Bewerbungsfrist um die internationale Umweltauszeichnung Ecotrophea des Deutschen ReiseVerbands (DRV). Das ist die Chance, ein vorbildliches Projekt einem breiten Publikum der deutschen Tourismuswirtschaft zu präsentieren. Interessenten können sich noch bis zum 31. August 2008 um die Ecotrophea 2008 bewerben. Die 22. Internationale Umweltauszeichnung des Deutschen ReiseVerbands wird im Rahmen eines Festakts während der 58. DRV-Jahrestagung vom 13. bis 15. November 2008 in der ungarischen Hauptstadt Budapest verliehen - in diesem Jahr übrigens aufmerksamkeitswirksam im Tagesprogramm des 15. Novembers. Zu den Teilnehmern der DRV-Jahrestagung und des 4. Deutschen Reisebürotags zählen die Top-Entscheider der deutschen Tourismuswirtschaft sowie führende Vertreter aus Politik, Wirtschaft und Forschung.

Seit 1987 prämiert der Deutsche ReiseVerband herausragende Umweltschutzprojekte im Tourismus. Auch 2008 werden wieder innovative, wirkungsvolle und beispielhafte Projekte gesucht, die einen Beitrag leisten, Umweltschutz und Tourismus gleichermaßen zu fördern. In diesem Jahr stehen spezielle Projekte, die dazu beitragen, touristische Zielgebiete nachhaltig und Ressourcen sparend zu bewirtschaften im Fokus. Dazu zählen Ressourcen schonende Hotelprojekte ebenso wie innovative Mobilitätsprojekte oder nachhaltige Reiseangebote.

Um die Ecotrophea bewerben können sich Personen, Gruppen, Organisationen, Unternehmen und Kommunen mit ihren Projekten aus aller Welt. Entscheidend für die Auszeichnung ist nicht die Größe der Maßnahme, sondern der besonders wirkungsvolle, beispielhafte und innovative Beitrag des Projekts zum umweltverträglichen Tourismus. Die detaillierten Ausschreibungsunterlagen sind auf der DRV-Homepage unter www.drv.de im Fachbereich Umwelt & Kultur hinterlegt.

Bewerbungen um die Ecotrophea 2008 können in deutscher und englischer Sprache an den Deutschen ReiseVerband (DRV), Referat Umwelt, Postfach 64 02 38, in D-10048 Berlin gesandt werden.

2007 Zeichen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

„Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Wie man sich bettet, so schläft man … In der Hängematte im Latino-Camp oder im Salzhotel, in uralten Kirchenmauern, Luxus-Zelt, Kloster, Höhle...

Disclaimer