Samstag, 23. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 661996

Neue Trinkwasserleitung in der Würzburger Straße

Dresden, (lifePR) - Wie die DREWAG NETZ mitteilt, beginnen ab Montag, den 10.07.17 die Arbeiten zur Sanierung der Trinkwasserleitung in der Würzburger Straße.

Dabei werden im Bereich zwischen der Zwickauer Straße und der Hofmühlenstraße die Trinkwasserleitungen erneuert und Fernmeldekabel vom nördlichen Gehweg in die Fahrbahn zur Baufeldfreimachung für den Brückenbau der Deutschen Bahn umverlegt.

Die Würzburger Straße wird halbseitig gesperrt sein mit einer Einbahnstraßenregelung von der Zwickauer Straße in Richtung Hofmühlenstraße. Die Umleitungsführung der Gegenrichtung erfolgt über das Straßennebennetz. Die Arbeiten sollen bis Ende August abgeschlossen sein und kosten rund 120.000 EUR.

 

DREWAG - Stadtwerke Dresden GmbH



Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Damwild-Kindergarten im Wildpark-MV

, Energie & Umwelt, Wildpark-MV/ Natur- u. Umweltpark Güstrow gGmbH

Im Wildpark-MV hat sich der Nachwuchs im begehbaren Wildfreigehege eingestellt. Die ersten Kälber sind beim Damwild geboren. Sie sind gemeinsam...

"Weg vom Tablet - rein in den Wald"

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Die Bundesministerin für Ernährung und Landwirtschaft, Julia Klöckner, hat am heutigen Donnerstag den neuen Waldbeauftragten des Bundesministeriums...

Katastrophenschutz übte Großszenario Waldbrand

, Energie & Umwelt, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Ein Waldbrandszenario besonderer Größenordnung hielt vergangenen Samstag rund 820 Einsatzkräfte aus Katastrophenschutz, Feuerwehr, Polizei, THW,...

Disclaimer