Donnerstag, 21. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 170643

PostFinance lanciert neue Prepaid-Karte

Bargeldlos bezahlen

Bern, (lifePR) - Ergänzend zu den Kreditkarten bietet PostFinance neu eine Prepaid-Karte an. Mit dieser können die Kundinnen und Kunden weltweit bargeldlos bezahlen. Im Gegensatz zur Kreditkarte laden sie die Karte vorgängig auf. Mit einer Platinum-Karte erweitert PostFinance zudem ihr Kreditkartenangebot für vermögendere Kundinnen und Kunden.

Kreditkarten sind weltweit ein beliebtes Zahlungsmittel. Nicht alle Kundinnen und Kunden von PostFinance erfüllen die Kriterien, um eine Kreditkarte zu erhalten. Für sie und alle anderen Interessenten bietet das Finanzinstitut nun eine Prepaid-Karte an - die PostFinance MasterCard Value.

Zuerst aufladen, dann weltweit bargeldlos bezahlen

Inhaberinnen und Inhaber der Prepaid-Karte können wie mit einer Kreditkarte weltweit bargeldlos bezahlen. Der Unterschied liegt in der Bezahlung des verwendeten Betrags. Während die Kreditkartenabrechnung später bezahlt wird und die Kunden einen Vorschuss (Kredit) erhalten, laden sie die neue Prepaid-Karte vorgängig im E-Finance oder mit Einzahlungsschein kostenlos auf. Für das Bezahlen an den rund 30 Millionen MasterCard-Akzeptanzstellen steht ihnen der aufgeladene Betrag abzüglich allfälliger Gebühren zur Verfügung. Ist die Karte «leer», ist sie nicht mehr einsetzbar und muss neu aufgeladen werden.

Für Jugendliche bestens geeignet

Voraussetzung für die Prepaid-Karte von PostFinance ist ein Postkonto. Sie wird auch minderjährigen Kundinnen und Kunden ab 12 Jahren mit entsprechender Unterschrift des gesetzlichen Vertreters abgegeben. Zudem eignet sich die PostFinance MasterCard Value für Kunden, die die Kriterien für eine Kreditkarte nicht erfüllen.

Visa Platinum Card für vermögendere Kunden

Die Visa Platinum Card ist die exklusive Kreditkarte von PostFinance für vermögendere Kundinnen und Kunden. Sie beinhaltet unter anderem eine Reiseversicherung, eine Mietwagenzusatzversicherung sowie einen weltweiten Concierge-Service. Diese Dienstleistung unterstützt die Inhaber der Platin-Karte beispielsweise bei der Hotelsuche oder besorgt Tickets für die gewünschte Kulturveranstaltung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

"Lasst die kleinen Kinder ..."

, Familie & Kind, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Die Kirchenleitung der Siebenten-Tags-Adventisten in Nordamerika (North American Division, NAD) hat die US-Regierung am 16. Juni mit dem Appell...

blu:prevent erhält Auszeichnung der Drogenbeauftragten der Bundesregierung

, Familie & Kind, Blaues Kreuz in Deutschland e.V.

Das Blaue Kreuz in Deutschland freut sich sehr über die Prämierung von blu:prevent zum „Projekt des Monats Juni 2018“ durch die Bundesdrogenbeauftra­gte...

Auch in kleinen Räumen kann man die Bewegung von Kindern mit viel Kreativität ideal fördern!

, Familie & Kind, Meyer & Meyer Fachverlag & Buchhandel GmbH

Damit Kindern von klein auf ganzheitlich Lernen können, sollten sie beim Spielen möglichst viel in Bewegung sein. Doch besonders in Städten sind...

Disclaimer