Montag, 18. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 636222

Panne dans e-finance

Services bancaires en ligne

Bern, (lifePR) - Lundi 30 janvier 2017, PostFinance a connu une panne de plusieurs heures qui a débuté à 15h20 dans son e-finance. Les spécialistes ont recherché avec la plus haute priorité une solution au problème et se sont efforcés de stabiliser les systèmes. Aux alentours de 23h00, la stabilité d’e-finance a pu de nouveau être garantie. PostFinance exclut tout événement lié à la sécurité. La protection des fonds et des données des clients a été garantie à tout moment. PostFinance regrette les désagréments occasionnés.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Risikoinvestitionen in Europa sollen künftig stärker gefördert werden - DSK AG hilft bei der Beschaffung

, Finanzen & Versicherungen, Deutsche Sachwert Kontor AG

DSK-Vorstand Curt-Rudolf Christof erklärt, durch das neu geschaffene Programm „InvestEU“ sollen künftig verstärkt Investitionen in Projekte aus...

Taunus Sparkasse - gemeinsam erfolgreich

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Bilanzpressekonferen­z 2017, Freitag, 15. Juni 2018, 14 Uhr, Ludwig-Erhard-Anlage 6+7, Bad Homburg Es gilt das gesprochene Wort. Auch 2017...

Innovation: WIFO läutet das digitale bAV-Geschäft ein

, Finanzen & Versicherungen, WIFO Wirtschafts- & Fondsanlagenberatung und Versicherungsmakler GmbH

Die bAV fördert die Mitarbeiterbindung. Arbeitnehmer haben sogar einen gesetzlichen bAV-Anspruch, der nicht von allen Arbeitgebern erfüllt wird,...

Disclaimer