Dienstag, 22. Mai 2018


  • Pressemitteilung BoxID 100674

Staunen, Lachen und Nachmachen: Der Ausstellungs- Tipp für die Osterferien

Augsburg, (lifePR) - Sport, Tanz und Akrobatik - die Marionetten der Augsburger Puppenkiste können das schon lange. Staunen, Lachen und Nachmachen! Jetzt zu sehen in einer der ungewöhnlichsten Sonderausstellungen, die es je gab.

Marionetten als Vorturner!

Puppen als Sportlehrer - so etwas gab es noch nie! Marionetten fordern an den interaktiven Fitnessstationen, die kleinen und großen Besucher zum Turnen, zur Aerobic, Skigymnastik auf.

250 Sportmarionetten der Augsburger Puppenkiste und vieler anderer Theater

Gezeigt werden unzählige Sport-Marionetten aus den TV- und Theater Produktionen der Augsburger Puppenkiste und über 250 Puppentheater-Leihgaben aus aller Welt.

Partner der Ausstellung:

Schirmherrschaft des Bayerischen Kultusministeriums, Kooperation mit dem Bundesgesundheitsministerium, dem Bayerischen Landessportverband - BLSV- , dem Olympischen Sportbund und vielen anderen.

"Auf geht's: Bewegt Euch!"-Sport, Bewegung und Tanz im Puppentheater-

Ostersonntag und Ostermontag geöffnet!!!!!!!!!!!!
täglich von 10.00 - 19.00 Uhr (Kassenschluss 18.00 Uhr)

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

»In mir singt ein Lied« - Oper Leipzig startet Mitsingkonzerte für Menschen mit Demenzerkrankung

, Kunst & Kultur, Oper Leipzig

»IN MIR SINGT EIN LIED« Oper Leipzig startet Mitsingkonzerte für Menschen mit Demenzerkrankung Di­e Oper Leipzig startet in Kooperation mit...

RE-ENACTING OFFENCES - ein Kunstprojekt zu Diskriminierung mit Erzählungen aus Dresden wird in drei Einkaufszentren präsentiert

, Kunst & Kultur, Museen der Stadt Dresden

Die Künstlerin María Linares setzt sich in ihrem weltweiten und langfristig angelegten Kunstprojekt „RE-ENACTING OFFENCES“ mit dem Thema „Diskriminierung...

Martha - ein jüdisches Frauenleben zwischen Assimilation und Vernichtung

, Kunst & Kultur, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Am Freitag, den 15. Juni um 20:00 Uhr in der Stadtbücherei Lauterbach beginnt die Veranstaltungsreihe „Nie wieder Krieg!“, die vom Soroptimist...

Disclaimer