Mittwoch, 24. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 666050

Betreff: Adler benennen weitere Förderlizenz- und Leihspieler

Mannheim, (lifePR) - Die Adler Mannheim haben neben John Rogl, Phil Hungerecker und Florian Proske weitere Förderlizenz- und Leihspieler benannt. So erhält Kevin Maginot für die Saison 2017/18 eine Förderlizenz für DEL2-Kooperationspartner Kassel. Mirko Pantkowski und Alex Lambacher werden dagegen fest an die Nordhessen ausgeliehen.

Verteidiger Kevin Maginot ist mittels der Förderlizenz sowohl für die Adler als auch für die Huskies spielberechtigt. Bereits in den vergangenen zwei Jahren sammelte der 23-Jährige so Erfahrungen in den zwei höchsten deutschen Ligen. Torhüter Mirko Pantkowski und Stürmer Alex Lambacher sind derweil fest in Kassel eingeplant. Sie werden von den Adlern an die Huskies verliehen und können somit nicht in der DEL eingesetzt werden.

„Wir freuen uns sehr auf die weitere Zusammenarbeit mit Kassel. Von dieser Kooperation profitieren beide Clubs sowie unsere Spieler, da sie bei einem Top-Team der DEL2 ihre Einsatzzeiten erhalten. Für die Entwicklung von jungen Spielern ist das einfach enorm wichtig“, führt Adler-Manager Teal Fowler aus.

„Die Kooperation mit Mannheim funktioniert bereits seit der Saison 2015/16 bemerkenswert gut. Wir freuen uns auch in dieser Saison den jungen Spielern eine Plattform in der DEL2 bieten zu können. Mit Alex Lambacher, Kevin Maginot und Mirko Pantkowski stoßen drei weitere hochtalentierte Spieler zu unserem Team“, sagt Huskies-Geschäftsführer Joe Gibbs.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Champions gegen Legenden

, Sport, berlin producers Media GmbH

Es ist die ultimative Herausforderung: Fünf Superstars des Wintersports, gemeinsam haben sie mehr als 70 Medaillen bei Olympischen Spielen, Paralympics...

ProAm-Team beim Six Day Berlin!

, Sport, Hannover Marketing und Tourismus GmbH (HMTG)

Fahrerteam wirbt für Hannovers ProAm beim Berliner Sechstagerennen vom 25. bis 30. Januar im Velodrom. Das erfolgreiche ProAm aus Hannover startet...

ASICS sucht neue Mitglieder für seine auf 30 Länder anwachsende globale Frontrunner-Community

, Sport, ASICS Deutschland GmbH

Das ASICS FrontRunner Projekt läuft seit seiner Gründung 2010 in Deutschland von Erfolg zu Erfolg. Angeführt von sportbegeisterten Läuferinnen...

Disclaimer