Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 153817

Ich hab' noch einen Koffer(auflieger) in Berlin

3 neue CARSON Sattelanhänger für RC-Zugmaschinen

Fürth, (lifePR) - Sattelschlepper sind die Könige der Landstraße: Maximal 40 Tonnen und eine Länge von bis zu 16,50 Meter machen sie zu Ehrfurcht gebietenden Kolossen. Selbst im Maßstab 1:14,5, wie die erfolgreichen RC-Zugmaschinen von Tamiya beweisen. Alle, die nicht nur schaulaufen, sondern ranklotzen möchten, brauchen noch den maßgeschneiderten Trailer von CARSON-MODEL SPORT. Gleich drei Neuheiten bieten sich aktuell für die Modell-Spedition an.

Wer bei dem Satz "Ich hab' noch einen Koffer in Berlin" nicht an Hildegard Knef, sondern den nächsten Transportauftrag denkt, liegt mit dem CARSON Dreiachs-Koffertrailer goldrichtig. Neben der Kombination Plane-Spriegel ist dies die am meisten verbreitete Aufbauform. Über die zweiflügelige Hecktür lässt sich der riesige, fast einen Meter lange Frachtraum optimal beladen. Damit der Elektromotor des Zugfahrzeuges nicht so schnell ins Schwitzen kommt, wurden die Räder 12-fach kugelgelagert. Eine Augenweide sind sie mit ihren glänzenden Felgen und authentischen Kotflügeln und Reifen sowieso. Sogar ein Reservepneu findet sich an Bord - und ein mit sechs Einheiten bestückter Palettenkasten.

Nachdem das Kaffeegeschirr fristgerecht im Wohnzimmer eingetroffen ist, wartet die nächste Fracht: Ein Blumenkasten für die Terrasse. Kein Problem, schnell den "Koffer" über den Königszapfen abkuppeln und auf seinen höhenverstellbaren Stützen abstellen. Jetzt ist der identisch detaillierte Pritschen-Trailer am Zug, der wie alle Anhänger über täuschend echte Luftfederattrappen verfügt. Seine rutschfeste Siebdruckplatte nimmt selbst austretendes Wasser nicht krumm. Auch retour geht es ohne Leerfahrt, eine Ladung Bretter muss in den Werkraum. Wie gut, dass RC-Trucker keiner Lenkzeitbeschränkung unterliegen. Das massive Stützwerk des Rungenaufliegers II packt die "grobe" Facht problemlos. Für die Sicherheit der kleineren RC-Verkehrsteilnehmer besitzen Rungen- und Pritschenauflieger einen soliden Unterfahrschutz. Damit beim Rangieren kein Schaden angerichtet wird, hat CARSON sogar eine gummigepolsterte Stoßstange montiert. Soll das Frachtgeschäft auch nachts rollen, lassen sich alle drei Modelle mit funktionierender Elektrik für Rückleuchten und Nummernschild-Illumination nachrüsten. Keep things rolling!

Kofferauflieger 990 x 195 mm 3-Achser optionale Beleuchtung
Pritschenauflieger 990 x 195 mm 3-Achser optionale Beleuchtung
Rungenauflieger II 990 x 195 mm 3-Achser optionale Beleuchtung

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Buntes Programm beim Kühlungsborner Herbst

, Freizeit & Hobby, Touristik-Service-Kühlungsborn GmbH

Vom 29. September bis 3. Oktober treffen bayerische Festtradition und norddeutsche Gastlichkeit aufeinander. Beim Kühlungsborner Herbst erleben...

Freilichtmuseum Beuren am Feiertag geöffnet

, Freizeit & Hobby, Freilichtmuseum Beuren

Das Museumsdorf am Fuß der Schwäbischen Alb, das Freilichtmuseum Beuren, lädt auch am Feiertag, dem Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober,...

Schlossherbst: der traditionelle Herbstmarkt auf Schloss Dyck lockt mit regionaler Vielfalt und Unterhaltung für die ganze Familie

, Freizeit & Hobby, Stiftung Schloss Dyck

Als Fest für den Herbst feiert die Stiftung Schloss Dyck ihren Schlossherbst vom 30. September bis 3.  Oktober 2017. Bereits seit 2010 gilt dieses...

Disclaimer