Dialog: Hervorragende Bewertung durch das Institut für Vorsorge und Finanzplanung

"Exzellent" für die Unternehmensqualität der Dialog

(lifePR) ( Augsburg, )
Die Dialog Lebensversicherungs-AG ist erneut von fachkundiger Seite hervorragend bewertet worden. Der Spezialversicherer für biometrische Risiken der Generali in Deutschland erhielt im Rahmen eines aktuellen Ratings des Instituts für Vorsorge und Finanzplanung (IVFP) die Auszeichnung „Exzellent“.

In dem Rating „Unternehmensqualität“ des IVFP wurden die deutschen Lebensversicherer nach 24 Kriterien in den Qualitätsbereichen Stabilität, Sicherheit, Ertragskraft und Markterfolg geprüft. Hierzu wurden nur Werte herangezogen, die in den Geschäftsberichten bzw. den Konzernberichten bei Einbettung in eine Unternehmensgruppe sowie in den BaFin-Berichten veröffentlicht sind. Als Ergebnis der umfangreichen Untersuchung des IVFP belegt die Dialog mit der hervorragenden Gesamtnote 1,2 Rang 3 unter den 71 teilnehmenden Lebensversicherern. Mit dieser Platzierung ist die Dialog der beste Maklerversicherer in Deutschland.  

Edgar Hütten, im Vorstand der Dialog unter anderem für das Aktuariat verantwortlich, sagt dazu: „Das Institut für Vorsorge und Finanzplanung bescheinigt uns eine hervorragende Unternehmensqualität, mit der wir der Spitzenreiter unter Deutschlands Maklerversicherern sind. Hier bestätigt sich unsere konsequente Fokussierung auf den Makler, dem wir seit jeher ausgezeichnete Produkte anbieten – demnächst auch im Rahmen der strategischen Ausrichtung der Generali in Deutschland in der Sachversicherung.“
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.