Neue Veranstaltungsreihe des Krebsinformationsdienstes: "Verständlich informiert zu Krebs: Ihre Fragen - unsere Antworten"

(lifePR) ( Heidelberg, )
Relevante Gesundheitsinformation kommt kostenfrei nach Hause – mit der neuen Reihe von Online-Informationsveranstaltungen, zu der der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums diesmal zusammen mit dem Nationalen Krebspräventionszentrum erstmals einlädt. Die Auftaktveranstaltung „Dem Krebs zuvorkommen – wie jeder sein Erkrankungsrisiko senken kann“ findet am 21.10.2021 von 16 bis 18 Uhr statt. Expertinnen zeigen auf, welches großes Potenzial die Krebsprävention hat. Anmeldung ist ab sofort möglich. Relevante Gesundheitsinformation kommt kostenfrei nach Hause – mit der neuen Reihe von Online-Informationsveranstaltungen, zu der der Krebsinformationsdienst des Deutschen Krebsforschungszentrums diesmal zusammen mit dem Nationalen Krebspräventionszentrum erstmals einlädt. Die Auftaktveranstaltung „Dem Krebs zuvorkommen – wie jeder sein Erkrankungsrisiko senken kann“ findet am 21.10.2021 von 16 bis 18 Uhr statt. Expertinnen zeigen auf, welches großes Potenzial die Krebsprävention hat. Anmeldung ist ab sofort möglich.

Dr. Susanne Weg-Remers, Leiterin des Krebsinformationsdienstes, führt in die Veranstaltung ein und stellt das Angebot des Krebsinformationsdienstes vor. Im Anschluss berichten Dr. Kerstin Wittenberg vom Krebsinformationsdienst und Dr. Ursula Will, Medizinische Leiterin der Präventionsambulanz des Nationalen Krebspräventionszentrums, über das große Potenzial der Krebsprävention – mit beeindruckenden Zahlen, vielen anschaulichen Beispielen aus dem Alltag und praktischen Tipps. Auch für Fragen stehen die Expertinnen zur Verfügung.

Ab sofort können sich Interessierte unter folgendem Link anmelden: 
https://onlinesurvey.dkfz.de/index.php/865376?lang=de
Alternativauch per E-Mail unter kid-veranstaltung@dkfz-heidelberg.de

Das Programm und weitere Informationen sind auf der Webseite des Krebsinformationsdienstes unter dem Link: https://www.krebsinformationsdienst.de/aktuelles/online-veranstaltungen-zu-krebs.php.phpzu finden.

Verständlich informiert zu Krebs: Ihre Fragen – unsere Antworten
Unter diesem Motto startet der Krebsinformationsdienst eine Online-Veranstaltungsreihe mit unterschiedlichen Schwerpunkthemen. Ziel des neuen Formats ist es, die breite Öffentlichkeit zu erreichen, um über relevante Aspekte einer Krebserkrankung zu informieren und sich mit Betroffenen, Angehörigen und Interessierten auszutauschen. 

Weitere interessante Themen sind zurzeit in Vorbereitung
• Neue Krebstherapien: Vorstellung der aktuellen Ansätze und Konzepte
• Leben mit Krebs: Was kann ich selbst für mich tun? Was schadet mir? 
• Diagnose Krebs: Wie können Betroffene von Familie und Freunden unterstützt werden?
• Was steht Krebsbetroffenen zu? Unterstützung und Hilfen 
• Krebs überstanden – was nun? Nachsorge und Survivorship 
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.