Schaufenster "Wandervielfalt"

(lifePR) ( Kassel, )
Am kommenden Freitag zeigen Wandervereine und viele andere Organisationen, wie vielfältig das Wandern in Deutschland ist. Bundesweit stellen sich Naturschutz-Projekte und Gesundheitsinitiativen vor, es gibt Informationen zu Konzepten für Wegeführungen und auch Kitas, Schulen, Kommunen sowie Unternehmen beteiligen sich mit tollen Aktionen. Nicht zuletzt gibt es eine riesige Auswahl geführter thematischer Wanderungen.

Wegen der Corona-Pandemie hatte der Deutsche Wanderverband (DWV) die öffentlichen Aktivitäten zum Tag des Wanderns vom 14. Mai auf den 18. September verschoben. Dr. Hans-Ulrich Rauchfuß, Präsident des Deutschen Wanderverbandes (DWV): „Der Tag des Wanderns ist natürlich weiterhin am 14. Mai, dem Gründungstag des Deutschen Wanderverbandes.“ Am 18. September gebe es nun aber auch viele Möglichkeiten, die Vielfalt des ehrenamtlichen Engagements in den Wandervereinen kennenzulernen. Insgesamt habe der DWV 220 Veranstaltungen für den Tag registriert. „Wahrscheinlich sind es wesentlich mehr, denn viele haben sich gar nicht bei uns angemeldet“, so Rauchfuß. Besonders freut sich der Mediziner darüber, dass viele DWV-Gesundheitswanderungen an dem Tag stattfinden werden, also Wanderungen, die das Wandern mit ausgewählten Übungen kombinieren. 

Der Eggegebirgsverein in Brakel wird seinen Gästen am Freitag zeigen, wie ein Wanderweg entsteht und was alles bei dessen Unterhaltung zu beachten ist. Bei einer geführten Tour am Abend in der Region Darmstadt-Dieburg, welche der Naturschutzwart des Odenwaldklub Groß-Umstadt organisiert hat, steht der Naturschutz im Vordergrund. Allein der Schwarzwaldverein hat 18 Veranstaltungen für den Tag des Wanderns im Programm. Ein zentrales Thema ist hier der Klimawandel und dessen Auswirkungen auf den Wald. So beschäftigt sich eine Wanderung allgemein mit dem Thema Klimastress, eine andere nimmt die Wiederbewaldung von Sturm- und Käferflächen durch an künftige Klimaextreme angepasste Baumarten in den Blick.

Wegen der Verschiebung der Veranstaltungen zum Tag des Wanderns auf den 18. September können sich eine Reihe von Organisationen mit ihren Aktivitäten zugleich an den Deutschen Waldtagen beteiligen. Sie finden vom 17. bis 20. September unter dem Motto „Gemeinsam! Für den Wald“ ebenfalls bundesweit statt und thematisieren die schweren Folgen des Klimawandels für den Wald. Rauchfuß: „Hinsichtlich des Waldes ziehen Wanderer und Forstleute an einem Strick. Das ist gut, denn wir können den Klimawandel und die Zukunftssicherung des Waldes nur bewältigen, wenn wir das als eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe ansehen.“

Die vom Wanderverband Norddeutschland ausgerichtete Zentralveranstaltung findet in Bad Oldesloe statt. Hierfür har Daniel Günther, Schirmherr des diesjährigen Tages des Wanderns und Ministerpräsident von Schleswig-Holstein, sein Kommen zugesagt.

Der Tag des Wanderns wird unterstützt durch den Hauptsponsor, die Sparkassen-Finanzgruppe. Der Vorstandsvorsitzenden der Sparkasse Holstein Thomas Piehl freut sich, dass die Zentralveranstaltung zum diesjährigen Tag des Wanderns in Holstein stattfindet. „Viele Menschen wissen gar nicht, dass sich unserer Region von Hamburg bis Fehmarn sehr zum Wandern eignet. Nicht nur die tollen Promenaden am Strand, auch Wälder und ehemalige Bahntrassen laden zu Wanderungen ein. Als größter Förderer der Region und als Sparkasse, die mal im Sprint und mal im Marathon aber immer sportlich unterwegs ist, gibt es viele Parallelen zum Wandern und nicht nur auf der Wanderstrecke sind wir gemeinsam allem gewachsen.“ Premiumpartner des Aktionstages ist das Unternehmen MaierSports. Stefan Taft ist dessen Marketingleiter: „Für uns ist das eine Herzensangelegenheit. Denn schließlich ist Maier Sports die deutsche Wandermarke und will als Hosen- und Passformspezialist jeder Wanderfreundin und jedem Wanderfreund die individuell passende Hose bieten.“ Taft verweist darauf, dass alle Teilnehmer der Veranstaltung am Maier Sports Gewinnspiel teilnehmen und eine von zehn Wanderhosen gewinnen können.

Neben der Sparkassen- Finanzgruppe als Hauptsponsor und MaierSports als Premiumpartner unterstützen die Partner Wikinger Reisen, LOWA, BKK Pfalz, KOMPASS Verlag, KOSMOS Verlag und Osprey den Tag des Wanderns.

Informationen zu allen dem DWV gemeldeten Veranstaltungen gibt es unter www.tag-des-wanderns.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.