Montag, 20. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 664941

Mehr Holzpellets in Deutschland produziert

Holzpelletproduktion 1. Halbjahr 2017

Berlin, (lifePR) - Deutsche Pelletproduzenten haben ihre Produktionsleistung ge-genüber dem Vorjahr deutlich gesteigert. Wie der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV) berichtet, wurden bundesweit von Januar bis Juni 2017 rd. 1,1 Mio. Tonnen (t) Holzpellets hergestellt. Das ist eine Steigerung von knapp 24 Prozent bzw. 220.000 t gegenüber dem Vorjahreszeitraum (rd. 890.000 t).

Mit 99,9 Prozent entsprechen nahezu alle in Deutschland hergestellten Pellets der Quali-tätsklasse ENplus A1. Die Qualität A2 und Industrieware sind mit einem Anteil von 0,1 Prozent absolute Randsortimente. Hauptrohstoff für die Pelletproduktion ist Sägerest-holz (94 Prozent) sowie Nadelholz (99 Prozent). Der Exportanteil ist im Vergleich zum Vorjahreszeitraum (11 Prozent) 2017 erneut gesunken. Er liegt bei 8,6 Prozent. Der An-teil an Sackware ist mit 21 Prozent gegenüber dem Vorjahr (12 Prozent) deutlich gestie-gen. Für das zweite Halbjahr rechnet der Branchenverband weiterhin mit einer Produk-tion auf hohem Niveau, so dass die im Februar vom DEPV prognostizierte Jahresproduk-tionsmenge von 2,3 Mio. t erreicht wird.

„Der Winter kann kommen“, sagt DEPV-Geschäftsführer Bentele, und verweist auf die schon jetzt gut gefüllten Lager der ENplus-zertifizierten Pelletproduzenten. Für die gesi-cherte Versorgungslage ist auch der gegenüber dem Vorjahr stabile Preis ein gutes Indiz.

Detaillierte Marktdaten und alle Grafiken in Druckqualität finden Sie zum Download unter www.depi.de/de/infothek/grafiken/#pelletproduktion.

Deutscher Energieholz- und Pellet-Verband e.V. (DEPV)

Der Deutsche Energieholz- und Pellet-Verband e.V. vertritt seit 2001 die Interessen der deutschen Pellet- und Holzenergiebranche. Kessel- und Ofenhersteller, Produzenten von Pellets und weiterer Energieholzsortimente, Komponentenhersteller sowie Vertriebspartner haben sich in diesem Bundesverband organisiert

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

4.000 neue Bäume für die Region

, Energie & Umwelt, Taunus Sparkasse

Kunden und Berater der Taunus Sparkasse in Gummistiefeln und mit Spaten -unter dem Motto „Wir schaffen Grünes“ pflanzen sie Bäume. Seit 2011...

Alle Jahre wieder im November: Nachfrage nach XXL-Bäumen ungebremst

, Energie & Umwelt, Niedersächsische Landesforsten

Die Niedersächsischen Landesforsten sind ein Hauptlieferant für übergroße Weihnachtsbäume in Deutschland. Die Ernte von insgesamt vier XXL-Fichten...

Großer Stein und Kaninchenwerder wieder offen für Wassersportler

, Energie & Umwelt, Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur

Die Naturschutzgebiete "Ziegelwerder" sowie "Kaninchenwerder und Großer Stein im Schweriner See" sind wieder offen für Wassersportler. Das Bundesministerium...

Disclaimer