Ausblick auf die Ölsaatenmärkte

Fachforum von DLG und DBV auf der Agritechnica in Hannover

(lifePR) ( Berlin, )
Unter dem Titel "Agrarmärkte 2014 - Ölsaatenmärkte im Fokus" laden die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG) und der Deutsche Bauernverband (DBV) zu einem Fachforum im Rahmen der Agritechnica 2013 ein. Namhafte Experten aus der Agrarwirtschaft analysieren die Märkte für Raps und andere Ölsaaten. Dabei werden die Auswirkungen der Biokraftstoffzertifizierung vertieft diskutiert. Mit dabei sind Martin Umhau, DLG-Vorstandsmitglied und Vorsitzender des DBV-Fachausschusses Kartoffeln sowie Udo Hemmerling, stellvertretender Generalsekretär des DBV.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 12. November 2013 um 13.00 Uhr, im Convention Center des Messegeländes, in Hannover statt. Der Eintritt ist für Messebesucher frei. Eine Anmeldung ist jedoch erforderlich.

Das Programm der Tagung einschließlich eines Anmeldeformulars steht unter www.bauernverband.de/agrarmaerkte2014 bereit.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.