Sonntag, 26. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 131829

Mehr als Taiga und Tolstoj - Hochschulmarketing in Russland

Neue Ausgabe der GATE-Publikationsreihe "Länderprofile"

(lifePR) (Bonn, ) In der Publikationsreihe "Länderprofile" von GATE-Germany ist die "Edition Russland" neu erschienen. GATE-Germany ist ein 2001 vom Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) und der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) gegründetes Konsortium für internationales Hochschulmarketing. Mitglieder sind deutsche Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Die GATE-Publikationsreihe informiert länderspezifisch über die Bereiche Hochschule, Forschung, Wirtschaft, Politik und Gesellschaft im Kontext des internationalen Hochschulmarketings. Sie schildert Voraussetzungen für erfolgreiche Kooperationen und die Rekrutierung von Studierenden. Die Russland-Ausgabe ist das fünfte Länderprofil der Reihe und folgt auf die Hefte zu Indien, China, den Golfstaaten und den Baltischen Staaten.

Das heutige Russland steht vor der Herausforderung, seine postsowjetischen Strukturen zu modernisieren. Dieser Reformbedarf betrifft besonders das russische Bildungs- und Wissenschaftssystem, das auf den zunehmenden nationalen Fach- und Führungskräftemangel reagieren muss. Die Folge: Die internationale Zusammenarbeit in Bildung und Wissenschaft genießt in Russland einen hohen Stellenwert.

Die deutsch-russische Zusammenarbeit wird zudem durch eine starke traditionelle Verbundenheit begünstigt. Gut 600 binationale Hochschulkooperationen existieren bereits, rund 9.500 russische Studierende sind an deutschen Hochschulen eingeschrieben.

Das Potenzial des russischen Bildungsmarktes ist für deutsche Hochschulen jedoch noch lange nicht ausgeschöpft. Dies verdeutlichen die wissenschaftlichen Beiträge des neuen Länderprofils ebenso wie die ergänzenden deutsch-russischen Erfahrungsberichte von Hochschullehrern und Studierenden. Gregor Berghorn, Leiter der DAAD-Außenstelle Moskau, dazu: "Wissenschaftskooperation sollte künftig eine Assoziation sein, wenn man das Wort Russland hört"- schließlich hat das Land noch mehr zu bieten als Taiga und Tolstoj.

Weitere Informationen und den direkten Vergleich zu den anderen Ländern der Reihe bietet die neue Webseite http://laenderprofile.gate-germany.de. Die Länderprofile können kostenlos bestellt werden über:www.gate-germany.de/publikationsbestellung

Weiterführende Links:

http://laenderprofile.gate-germany.de
http://www.gate-germany.de/publikationsbestellung

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau startet am 1. März 2017 mit einem Science Slam

, Bildung & Karriere, Technische Hochschule Wildau [FH]

Den Auftakt der 6. Wildauer Wissenschaftswoche an der Technischen Hochschule Wildau bildet am 1. März 2017 um 16.15 Uhr ein öffentlicher "Science...

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Bildung & Karriere, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Aufträge im Ausland sind immer etwas Besonderes. Gerade für sehr kleine Handwerksbetriebe. Um auch anderen Betrieben den Gang ins Ausland so...

Bayerisches Zimmererhandwerk wirbt mit Theaterstück um Nachwuchs

, Bildung & Karriere, Landesinnungsverband des Bayerischen Zimmererhandwerks

Aufgrund der hervorragenden Resonanz bei der ersten Bayern-Tournee März 2016 gibt es 2017 eine zweite. Und die wird doppelt so lang sein. Im...

Disclaimer