Sonntag, 28. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 134579

Neueste Technik und geschultes Personal

Sicherstes Verkehrsmittel: Busfahren mit der Deutschen Touring

(lifePR) (Frankfurt am Main, ) Die Deutsche Touring GmbH gehört mit ihrer Busflotte zu den sichersten Verkehrsträgern in Deutschland. "Wir rüsten unsere Busflotte ständig nach, um so auf dem neuesten Stand der Technik zu bleiben: in den vergangenen drei Jahren wurden 20 neue Busse von Setra gekauft, die modernsten Sicherheitsansprüchen genügen", erklärt Vertriebsleiter Frank Bodlak. Auch der Internationaler Bustouristik Verband (RDA) weist auf die hohe Sicherheit von Busreisen hin. Die Deutsche Touring ist der größte deutsche Anbieter im internationalen Linienbusverkehr.

Neben dem Einsatz modernster Technik werden die Busfahrer der Deutschen Touring regelmäßig trainiert. Nicht zuletzt durch diese Maßnahmen ist der Bus eines der sichersten Verkehrsmittel überhaupt. Nur ein Prozent aller Verunglückten im Straßenverkehr sind Buspassagiere. Setzt man die gefahrenen Personenkilometer mit den getöteten Insassen in Beziehung, so ist das Tötungsrisiko bei einer Fahrt mit dem Bus 44mal geringer als beim motorisierten Individualverkehr, 15mal geringer als beim Flugzeug und auch viermal geringer als bei der Bahn, heißt es in einer Untersuchung des RDA.

Deutsche Touring GmbH

Bereits seit 60 Jahren ist die Deutsche Touring Garant für preiswertes und sicheres Reisen durch Europa. Mit 80 Abfahrtsorten in Deutschland und 700 Destinationen in 34 Ländern Europas ist das Angebot äußerst vielfältig. Hauptzielgruppe im Linienbusverkehr sind sowohl Schüler- und Studenten, als auch Familien und Senioren sowie so genannte Budget-Traveller, die sicher, bequem und zu konkurrenzlos günstigen Preisen reisen möchten. Weitere Informationen gibt es unter www.touring.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Zu Fuß durch die „Hölle“

, Reisen & Urlaub, NewsWork AG

Zur Fuß durch die „Hölle“ geht es im himmlisch schönen Höllbachtal nahe Brennberg im Landkreis Regensburg in der Oberpfalz. Die Beschilderung...

Relais Routiers Frankreich-Reiseführer 2017

, Reisen & Urlaub, KRAFTFAHRER-SCHUTZ e.V.

Für erfahrene Frankreich-Reisende ist er längst eine Institution, der beliebte Kneipenführer Guide des Relais Routiers. Jetzt ist die neueste...

„Traum-Orte“: ungewöhnliche Schlafplätze weltweit

, Reisen & Urlaub, Wikinger Reisen GmbH

Wie man sich bettet, so schläft man … In der Hängematte im Latino-Camp oder im Salzhotel, in uralten Kirchenmauern, Luxus-Zelt, Kloster, Höhle...

Disclaimer