Dienstag, 28. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 63742

Sozialversicherungsausweis für Berufseinsteiger

(lifePR) (Düsseldorf, ) In diesem Sommer starten wieder viele Jugendliche ins Berufsleben. Ein wichtiges Dokument für alle Berufsstarter ist der Sozialversicherungsausweis. Darauf weist die Deutsche Rentenversicherung Rheinland hin. Der Ausweis enthält Angaben zur Person sowie die Sozialversicherungsnummer und dient auch als Nachweis der legalen Beschäftigung.

Den Sozialversicherungsausweis beantragt die Krankenkasse des neuen Arbeitnehmers beim Rentenversicherungsträger, der ihn dann verschickt. Die Angaben sollten genau überprüft werden, damit die Beiträge für die spätere Rente von Anfang an richtig verbucht werden.

Fragen rund um den Sozialversicherungsausweis und zur Rente beantworten die Experten am kostenlosen Bürgertelefon der Deutschen Rentenversicherung Rheinland unter +49 (800) 100048013.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Resignation und Taktik - Wie Vertrauen in die EU verspielt wird

, Familie & Kind, Institut für Demographie, Allgemeinwohl und Familie e.V.

Während dieser Brief aus Brüssel verschickt wird, treffen sich die EU-Kommissare zu einer außerordentlichen Sitzung. Normalerweise findet die...

Diakonie Journalistenpreis 2017

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Die Diakonie in Baden-Württemberg schreibt zum 15. Mal ihren Journalistenpreis aus. Einsendeschluss ist der 30. April 2017. Die Diakonie in...

Oscarverleihung 2017: Zoomania als bester Animationsfilm ausgezeichnet

, Familie & Kind, Dorling Kindersley Verlag GmbH

“And the Oscar goes to…. Zoomania!“ Gestern Nacht war es wieder soweit – in Los Angeles wurden die 89. Academy Awards verliehen und in der Kategorie...

Disclaimer