Sonntag, 21. Januar 2018


  • Pressemitteilung BoxID 667477

Lufthansa unterstützt gemeinsam mit der Bundesregierung die Restrukturierung von airberlin

Frankfurt/M, (lifePR) - Nachdem airberlin heute beim Amtsgericht Berlin-Charlottenburg einen Antrag auf Eröffnung eines vorläufigen Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung gestellt hat, mit dem Ziel, die bereits eingeleitete Restrukturierung fortzuführen, unterstützt Lufthansa gemeinsam mit der Bundesregierung die Restrukturierungsbemühungen der Fluggesellschaft.

Damit wird unter anderem gewährleistet, dass die von airberlin geleasten Flugzeuge, die aktuell für Eurowings und Austrian Airlines fliegen, wie bisher weiterbetrieben werden können.

Lufthansa befindet sich mit airberlin bereits in Verhandlungen über den Erwerb von Teilen der airberlin Gruppe und bietet damit auch die Möglichkeit zur Einstellung von Personal. Lufthansa  beabsichtigt, diese Verhandlungen zu einem schnellen und positiven Ergebnis zu führen.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Erfolgreiche Premiere: Deutscher Exzellenz-Preis erstmals verliehen

, Medien & Kommunikation, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

. • 61 Preisträger, darunter DAX-Unternehmen, Start-ups und Manager • Auszeichnungen für stabilen Internetzugang im Flugzeug, innovative B2B-Lösung...

Praxishandbuch für die smarte Fabrik und die M2M-Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Vogel Business Media GmbH & Co.KG

Ein einheitlicher Kommunikationsstanda­rd ist essentiell für die Machine-to-Machine-Kommunikation und somit für die vernetzte, digitale Fabrik....

Reihe "Sprachkunst" in der Muthesius Kunsthochschule Robert Menasse liest im Kesselhaus

, Medien & Kommunikation, Muthesius Kunsthochschule

. Robert Menasse Die Hauptstadt Suhrkamp Verlag, 2017. Dienstag, 30. Januar 2018 um 20 Uhr, Kesselhaus Muthesius Kunsthochschule, Legienstraße...

Disclaimer