Zwei LOTTO-Gewinner zu Weihnachten bisher nicht gemeldet

(lifePR) ( Berlin, )
.
- LOTTO-Spieler aus Mitte gewinnt rd. 237.000 Euro
- Weddinger gewinnt rd. 521.000 Euro

LOTTO Berlin sucht zwei Berliner LOTTOSpieler, die zu Weihnachten in der zweiten Gewinnklasse im LOTTO 6aus49 gewonnen haben.

Ein Gewinner aus Mitte hatte am Mittwoch, den 22. Dezember,
237.188,50 Euro
und ein anderer aus Wedding am Samstag, den 25. Dezember,
521.099,80 Euro

jeweils in der zweiten Gewinnklasse gewonnen. Die Gewinner hatten vor Weihnachten ihre Scheine abgegeben, einer sogar kurz vor Annahmeschluss der Auslosung am 19. Dezember. Von diesen Gewinnen könnte Berlin zu Silvester die ganze Nacht von Raketen hell erleuchtet sein.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.