Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 61234

Offiziell zum 18. August 2008

DGSP-Geschäftsstelle zieht von Freiburg nach Frankfurt um

(lifePR) (Freiburg, ) Die Geschäftsstelle der Deutschen Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) ist nach Frankfurt am Main verlegt worden. Ab Montag, 18. August 2008, wird DGSP-Mitarbeiterin Anne Engel offiziell ihre Arbeit aufnehmen. Der Umzug an den Main hat personelle und räumliche Gründe. Die bisherigen Leiterinnen der Geschäftstelle, Dr. Birgit Kloock und Dr. Ulrike Landmann, haben sich beruflich verändert. Vizepräsident Dr. Ingo Tusk konnte eine qualifizierte neue Leiterin in Frankfurt einstellen sowie günstige Räume an der Klinik Rotes Kreuz in Frankfurt anmieten. Die Nähe zu großen Sportverbänden wie dem Deutschen Olympischen Sportbund, dem Deutschen Fußball-Bund und dem Deutschen Turner-Bund, die in Frankfurt ihre Zentrale haben, ist in Zukunft sicherlich ein Vorteil , sagt DGSP-Präsident Professor Dr. Herbert Löllgen. Mit diesem Schritt wird ein neues Kapitel in der Geschichte der DGSP begonnen.

Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention e.V.

Die 1912 gegründete Deutsche Gesellschaft für Sportmedizin und Prävention (DGSP) ist die zentrale ärztliche Institution auf den Gebieten der Sportmedizin sowie der Gesundheitsförderung und Prävention durch körperliche Aktivität. Neben der Förderung von sport- und präventivmedizinischer Forschung, Lehre sowie Fort- und Weiterbildung setzt die DGSP viele Projekte zur Erhöhung der Gesundheitskompetenz in der Bevölkerung um. Sie ist die Vereinigung der 18 Landesverbände für Sportmedizin und mit ihren rund 11 000 Mitgliedern eine der größten wissenschaftlich-medizinischen Fachgesellschaften in Deutschland.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sicherheitsrisiko mobile Apps

, Medien & Kommunikation, mso - medienservice online

Smartphones und Tablets sind für viele aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch die Apps darauf, die das Leben so manches Mal leichter machen,...

Nur noch bis 31. März: Freiwillige Beiträge für 2016

, Medien & Kommunikation, Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Freiwillige Beiträge für das Jahr 2016 müssen spätestens bis zum 31. März 2017 eingezahlt sein. Darauf weisen die Regionalträger der Deutschen...

Significant price reductions for large format advertising prints

, Medien & Kommunikation, Onlineprinters GmbH - diedruckerei.de

Just in time for the start of the exhibition season, Onlineprinters has reduced the prices for various large format print products. Customers...

Disclaimer