Montag, 25. Juni 2018


  • Pressemitteilung BoxID 676995

Der KiKA-Themenschwerpunkt "Respekt für meine Rechte! - Gemeinsam leben"

Erfurt, (lifePR) - In der Nachbarschaft, im Verein oder in der Schule – überall treffen Kinder mit unterschiedlicher Herkunft zusammen und jedes von ihnen hat seine eigene Geschichte. Wie das gemeinsame Leben in Deutschland aussieht, wie es gelingen kann und wo es auch Probleme gibt, zeigt KiKA im Themenschwerpunkt „Respekt für meine Rechte! – Gemeinsam leben“ vom 6. bis 26. November 2017. Vielfältig, informativ, ernsthaft und unterhaltsam bildet der KiKA-Themenschwerpunkt das Leben der Kinder in Deutschland in vielen verschiedenen Formaten ab.

Weiterführende Informationen und den ausführlichen Ablauf des KiKA-Programms zum Themenschwerpunkt 2017 finden Sie in der Pressemappe anbei. Registrierte Nutzer finden im Bereich "Presse Plus" auf kika-presse.de Videos der Sendungen zur Ansicht sowie Bilder.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

THE TRAIN ab 02.07.18 als FuturePak erhältlich

, Medien & Kommunikation, FilmConfect Home Entertainment GmbH

FilmConfect Home Entertainment veröffentlicht am 02.07.2018 THE TRAIN von JOHN FRANKENHEIMER im limitierten FuturePak. Das aufwändige Kriegsspektakel...

Dr. Mischak: "Ein vorbildlicher Ausbildungsbetrieb"

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

„Die beste Vorbeugung gegen Fachkräftemangel ist die Ausbildung der Fachleute im eigenen Betrieb. Diesem Credo folgt die Firma S & S seit vielen...

Fünf Jahre Desert Flower Center im Krankenhaus Waldfriede

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Mehr als 350 Frauen wurden inzwischen in dem von Waris Dirie 2013 initiierten Desert Flower Center im adventistischen Krankenhaus „Waldfriede“...

Disclaimer