Dienstag, 26. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 665608

Neuerung: DEG bietet großen Auswärts-Fangruppen zusammenhängende Sitzplätze im Oberrang an; Preis bleibt identisch günstig

Service für Gästefans

Düsseldorf, (lifePR) - Die Düsseldorfer EG hat auf die bisherigen Erfahrungen mit großen Auswärts- Fangruppen bei Derbys oder Sonderzügen reagiert und plant deshalb für die Saison 2017/18 eine Neuerung: Der Club bietet großen Gästegruppen jetzt immer einige hundert zusammenhängende Plätze im Oberrang an. Diese Maßnahme hat sich in der Vergangenheit bei Sonderzügen o.ä. bereits bewährt, da sich der bis jetzt bestehende Gästeblock mit 400 Stehplätzen als zu klein erwiesen hat.

DEG-Geschäftsführer Stefan Adam: "Wir freuen uns, einer der attraktivsten Auswärts- Standorte der DEL zu sein. Diesen Status wollen wir auch mit dem neuen Gästefan- Konzept bewahren. Auch deshalb bieten wir Sitzplätze mit guter Perspektive zu einem wirklich fairen Preis an. Gästefans sind im ISS DOME stets willkommen!"

Die Vorteile der Neuregelung:
- Große Auswärts-Fangruppen im Sitzplatz-Bereich sind nicht mehr "ungeordnet" über mehrere Blöcke verteilt, sondern können gemeinsam ihr Team anfeuern.
- Diskussionen mit DEG-Fans im (zu kleinen) Stehplatzbereich West entfallen.

Das attraktive Angebot der DEG: Sie bietet diese Sitzplätze zum gleichen günstigen Preis wie zuvor die Stehplätze an! Für nur 16.50 € können sich Gästefans im ISS DOME wohlfühlen. Im Ligavergleich ein sehr attraktiver Preis! Diese Neuregelung umfasst die NRW-Duelle gegen die Kölner Haie, die Krefeld Pinguine und die Iserlohn Roosters sowie Sonderzüge aus DEL-Standorten, beispielsweise aus Bremerhaven am 29.Oktober. Der Stehplatz-Gästebereich entfällt bei diesen Spielen

DEG Eishockey GmbH

.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

„Gut Griff“ in der „Glockenspitze“

, Sport, 7×7 Unternehmensgruppe c/o 7x7sachwerte GmbH & Co. KG

Im Rahmen der „SRS open“, dem Tag der Offenen Tür des SRS-Sportparks im Sport- und Seminarhotel Glockenspitze in Altenkirchen, wurde am 24. September...

John Edwards und Martin Tomczyk feiern im #24 BMW M6 GTLM dramatischen Sieg in Laguna Seca

, Sport, BMW AG

Erster Saisonsieg für die BMW Team RLL Piloten John Edwards und Martin Tomczyk. Fantastisch­e Aufholjagd vom Ende des Feldes. 16. Sieg für das...

Zweite Startreihe für BMW Team RLL in Laguna Seca - Zwei weitere BMW M6 GT3 mit Wittmann und Mostert in Macau

, Sport, BMW AG

Ob in der DTM, in der IMSA WeatherTech SportsCar Championship oder in unzähligen weiteren Rennserien: Woche für Woche kämpfen BMW Teams und Fahrer...

Disclaimer