Über Nacht zum größten Volksfest der Welt

Spontan mit dem City Night Line zur Münchner "Wiesn" anreisen

(lifePR) ( Dortmund, )
Am 19. September 2009 heißt es in München wieder"O'zapft is!", und das 176. Oktoberfest wird eröffnet. Bis einschließlich dem 4. Oktober 2009 wird ausgelassen auf der Münchner Theresienwiese gefeiert.Wer spontan in die bayerische Landeshauptstadt reisen möchte, um echtes"Wiesn-Feeling" zu erleben, dem bietet der City Night Line die optimale Anreisemöglichkeit. Denn kurzfristige Reisepläne können mit dem City Night Line direkt in die Tat umgesetzt werden, und das zu einem günstigen Preis.Morgens angekommen mitten im Herzen der Stadt und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nur eine Haltestelle von der Festwiese entfernt, können sich Besucher gleich einen der begehrten Tische in den Festzelten sichern - und eine Hotelübernachtung wurde durch die entspannte Fahrt über Nacht auch eingespart.

Über Nacht gelangen Passagiere zum Beispiel aus Berlin, Hamburg oder dem Rhein-Ruhr-Gebiet direkt zum größten Volksfest der Welt, das neben Trachtenund Schützenzug am Auftaktsonntag natürlich auch zahlreiche Festzelte, atemberaubende Fahrgeschäfte sowie viele traditionelle Attraktionen zu bieten hat.

Eine Fahrt mit dem City Night Line ist innerhalb Deutschlands pro Person und Strecke bereits ab 49 Euro im Liegewagen und ab 69 Euro im Schlafwagen buchbar. Eine europäische Verbindung ist bereits ab 59 Euro im Liegewagen und ab 79 Euro im Schlafwagen erhältlich.

So bietet der City Night Line die optimale Anreise zum Städtetrip. Denn mit dem europaweiten Streckennetz erfüllen sich die unterschiedlichsten Reiseträume über Nacht. Schnell und unkompliziert geht es auf insgesamt 17 Verbindungen in acht europäische Länder. Gerade für Kurzreisen und Wochenendtrips ist die An- und Abreise mit dem City Night Line bestens geeignet: Denn über Nacht wird wertvolle Zeit gewonnen. Abends in den City Night Line einsteigen und morgens ausgeschlafen zum Beispiel im Zentrum von München, Paris, Prag, Rom oder Zürich ankommen.

Informationen und Buchung unter 0180 5 99 66 33*, überall, wo es Fahrkarten gibt und unter www.bahn.de/citynightline.

*14ct/Min. aus dem Festnetz, Tarife bei Mobilfunk ggf. abweichend
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.