Handgemacht! DaWanda produziert viralen Werbefilm

(lifePR) ( Berlin, )
"Wer sagt eigentlich, dass man für die Herstellung eines viralen Videos eine Werbeagentur, eine professionelle Filmproduktion und Unmengen von Geld braucht?" fragte sich das Team des Internet-Startups DaWanda (www.dawanda.com) und machte sich einfach selbst ans Werk, als die PR-Agentur Zucker.Kommunikation die Idee zum viralen Film vorstellte. Kreativität und Handarbeit werden nicht nur auf der Plattform gelebt, sondern auch im Büro des Berliner Unternehmens mit seinen 12 Mitarbeitern.

"Mach's Dir selbst!" ist dann auch das Motto des 32-Sekünders. Vom Drehbuch über Casting, Ausstattung und Styling bis hin zu Dreh, Schnitt und Vertonung haben die DaWandianer die Ärmel selbst hochgekrempelt, gedreht wurde beispielsweise bei der Oma eines Mitarbeiters. Das gezeigte Produkt stammt natürlich von der Plattform.

Herausgekommen ist ein charmanter Film, der mit Humor das Thema "handgemacht" aufgreift und auf DaWanda als Einkaufsstätte für einzigartige Geschenke hinweist, handgefertigt von Designern und kreativen Privatpersonen.

Viel Spaß beim Anschauen unter:http://de.dawanda.com/home/video
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.