Montag, 29. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 155973

WeinMesse Rheinland-Pfalz im social media / Highlights der Messe in Twitter und Facebook

Neu auf der WeinMesse Rheinland-Pfalz!

(lifePR) (Heidesheim, ) Während der WeinMesse berichten die rheinland-pfälzischen Wein-Majestäten in Twitter und Facebook. Was erwartet die Besucher, welche Aktionen laufen aktuell, was empfehlen Winzer und Besucher, welcher Wein kommt besonders gut an.

Diese und weitere Fragen beantworten die Weinhoheiten im Verlauf der WeinMesse mit ihren Tweets direkt von vor Ort. Ziel ist es, von der WeinMesse aus mit Weininteressierten in einen Dialog zu treten.

Auch Winzer und Besucher können in diesem Jahr erstmalig ihre Eindrücke an Freunde und follower mitteilen. Wer selbst nicht über ein twitter-fähiges Handy verfügt, spricht eine der Weinhoheiten an und kann mit ihrer Hilfe trotzdem mitzwitschern.

Die WeinMesse Rheinland-Pfalz wird so zur Online-Plattform, auf der die Fangemeinde der Weinfreunde sich mit anderen Genießern unkompliziert austauschen und neueste Wein-Entdeckungen teilen können.

In Facebook erfolgt der Eintrag unter WeinMesse Bremen. Im Blog findet man die WeinMesse unter: Bremen.weinmesse-rlp.de. Mit-twittern können Interessierte auf www.twitter.com/WeinMesseBremen. Videos, die Besucher auf you-tube einstellen, werden vom Veranstalter auf die Seiten verlinkt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Kein 112-Notruf zurzeit in Feldatal und Mücke (Zeit: 12.08 Uhr Montag)

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuß des Vogelsbergkreises

Ausfall der Notrufleitungen (112) in den Gemeinden Feldatal und Mücke. Weitere Meldung folgt sobald behoben. Bei Notrufen über die Polizei 110...

wdv-Gruppe pusht Augmented Reality und kooperiert mit turi2 edition #4 Innovation

, Medien & Kommunikation, wdv Gesellschaft für Medien & Kommunikation mbH & Co. OHG

Die wdv-Gruppe unterstützt die neueste Ausgabe turi2 edition mit Augmented Reality (AR). Die Nummer #4 des Bookazines beschäftigt sich mit dem...

Mit dem alten Handy Gutes tun

, Medien & Kommunikation, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Beim „Fest der weltweiten Kirche und Mission“ am Pfingstmontag (5. Juni 2017) sammelt der Trägerkreis der landesweiten „Handy-Aktion in Baden-Württemberg“...

Disclaimer