Donnerstag, 21. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 667425

Wandern auf Dänemarks Gipfel

Hamburg, (lifePR) - Das Skagen Wanderfestival lädt Aktivurlauber vom 14.-17.9.2017 zu einem Wander-Wochenende rund um die Nordspitze des Königreichs ein / Auf dem Programm stehen zwölf Wanderungen mit Guide sowie ausgewählte kulinarische Erlebnisse 

Höher hinaus geht’s nicht – zumindest nicht in Dänemark: Rund um Dänemarks Nordspitze Grenen findet vom 14. bis 17. September das Skagen Vandrefestival statt. Im Rahmen des internationalen Wanderevents entdecken Aktivurlauber auf zwölf verschiedenen Touren mit ortskundigem Guide die einmalige Natur Nordjütlands rund um die nördlichste Stadt des Königreichs. Die Wanderungen reichen von der dreistündigen Tour auf einem Abschnitt des Nordseewanderwegs (dän. Nordsøstien) mit Aussichten auf Skagen, die kleinen Inseln Hirsholmene und die Hafenstadt Frederikshavn über vierstündigen Wanderungen auf der größten Wanderdüne des Landes, Råbjerg Mile, bis zu langen Tagesausflügen. Darunter sind die Tour „Von Küste zu Küste“ zwischen Nordsee und Ostsee (sechs Stunden) oder „Skagens Gren und die Versandete Kirche“ mit Dänemarks nördlichstem Festlandspunkt und der um 1800 von einer Wanderdüne verdeckten Kirche St. Laurentius als Highlights. Auch eine Nachtwanderung sowie Nordic-Walking-Touren mit Einführung in die nordische Lauftechnik stehen auf dem Programm des Skagen Vandrefestivals 2017.

Die Teilnahme an den einzelnen Wanderungen kostet zwischen 79 DKK (ca. 10,60 Euro) und 119 DKK (ca. 16 Euro). Alle Touren finden in Begleitung eines Guides statt. Die Anmeldung zur jeweiligen Tour muss zehn Tage vor Beginn online auf http://skagenvandrefestival.dk/de/willkommen/ erfolgen.

Weitere Informationen:

http://skagenvandrefestival.dk/de/willkommen/

Informationen zur Region:

http://www.visitnordjylland.de  

Dänemarks offizielle Tourismuszentrale

VisitDenmark ist Dänemarks offizielle Tourismuszentrale. Gemeinsam mit Akteuren der dänischen Tourismusbranche und dänischen Exportunternehmen vermarktet VisitDenmark das Land als Reisedestination. Ziel ist es, den Bekanntheitsgrad des Landes zu erhöhen, die Zahl der Urlaubsgäste und Geschäftsreisenden zu steigern, sowie Wachstum, Umsatz und Beschäftigung im dänischen Tourismus zu fördern. VisitDenmarks Hauptsitz liegt in Kopenhagen, zudem verfügt das Unternehmen über acht Marktbüros in Europa, den USA und Asien.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Geruhsames Wochenende in Lappland

, Reisen & Urlaub, nordic holidays gmbh

Der kleine Ort Aha in Schwedisch Lappland bietet Erholung pur. Rund 100 km vom Flughafen Arvidsjaur entfernt, liegt das Hus Älg inmitten der...

Neues Zentrum für den Kampf gegen Cyber-Kriminalität startet am Flughafen München

, Reisen & Urlaub, Flughafen München GmbH

Die Anzahl von Angriffen auf die IT-Systeme von Unternehmen und Behörden in Deutschland ist im Zeichen fortschreitender Digitalisierung in den...

So macht Warten auf den Abflug Spaß: Holiday Extras präsentiert Airport Lounges mit dem besonderen Ausblick

, Reisen & Urlaub, Holiday Extras GmbH

Warten auf den Abflug kann lästig sein. Wer die Stunden vor der Abreise in der komfortablen Airport Lounge verbringt, kann die Zeit jedoch überaus...

Disclaimer