Mittwoch, 18. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150847

Neues Zertifikat: Medical Wellness & Spa - Verlässlicher Wegweiser im Dschungel der Angebote

Düsseldorf, (lifePR) - Medical Wellness & Spa (MWS) heißt das neue Zertifikat im Wellness-Markt, für das das CRM Centrum für Reisemedizin, Düsseldorf, einen umfangreichen Kriterienkatalog entwickelt hat. Die Kriterien basieren auf präventivmedizinischen Erkenntnissen und werden ständig weiterentwickelt. Hotels, die hochwertige Medical Wellness Angebote im Programm führen, können sich ab sofort um das Qualitätssiegel bewerben. Hotelgäste, Ärzte und Apotheken erhalten damit kompetenten Rat bei der Wahl eines Wellness-Angebotes, das zusätzlich auch medizinische Anwendungen beinhaltet. Garantie dafür tragen die Partner, die das Siegel unterstützen: Neben dem CRM Centrum ist dies das Europäische Wellness Institut (EWIâ), das die Zertifizierung der Hotels durchführt. "Wir werden die Qualitätskriterien künftig in Zusammenarbeit mit einem wissenschaftlichen Beirat weiter entwickeln, um den Anforderungen gerecht zu werden, sagt Lothar Münnix, Arzt und Geschäftsführer des CRM Centrum für Reisemedizin.

Mit dem neuen Prüfsiegel gibt MWS ein Qualitätsversprechen. Gäste, die ein solch zertifiziertes Hotel buchen, erhalten ein hochwertiges Produkt, das nicht nur erholsamen Urlaub ermöglicht, sondern auch fundierte Angebote im Bereich Gesundheitsprävention bereit hält. Dafür begutachten die Prüfer nicht nur die Angebotsgestaltung bei den Medical Wellness-Produkten, sondern unter anderem auch Lage und Ambiente des Hotels, Servicequalität und Gästeorientierung, Ausbildung und Qualifikation des Personals, Beratungskompetenz, Angebot der Küche. Dabei spielt der Aspekt der Individualität und Nachhaltigkeit eine besondere Rolle.

Damit der Gast schnell und zuverlässig das für ihn passende Haus findet, gliedert sich das Siegel in die fünf Bereiche MWS Cardio (für das Herz-Kreislauf-System), MWS Vital (Verbesserung bei Muskel- und Skelettbeschwerden), MWS Balance (Gewichtsreduktion, Ernährungsberatung), MWS Relax (Anti-Burn-Out und Stressreduktion) und MWS Breath (Beeinträchtigung der Lungen und Atemwege.

"So decken wir die fünf großen sogenannten Volkskrankheiten ab", erläutert Lothar Münnix, "Besonders die Altersgruppe zwischen 40 und 60 Jahren, derzeit die größte Gruppe der deutschen Bevölkerung, ist daran interessiert, präventiv etwas für den Erhalt der Arbeits -und Leistungsfähigkeit zu tun, Dieses Thema wird in Zukunft durch die Verlängerung der Lebensarbeitszeit (Rente mit 67) und der steigenden Lebenserwartung immer wichtiger". Um zwischen qualitativ hochwertigen Angeboten und pseudomedizinischen Anwendungen sicher unterscheiden zu können, bietet das MWS-Siegel ein klare, zuverlässige Orientierung für den Kunden."

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Das macht Spirulina so besonders

, Beauty & Wellness, DecouVie GmbH

Seit einiger Zeit gilt Spirulina als Superfood. Damit gemeint ist ein Lebensmittel, welches dem Körper ein hohes Maß an Nährstoffen zuführt....

Das Herz-Kreislauf-System stärken

, Beauty & Wellness, DecouVie GmbH

Bluthochdruck ist heute überhaupt nicht mehr so selten, wie viele glauben. Sogar jüngere Menschen können davon bereits betroffen sein. Schuld...

Warum wir immer jung aussehen wollen

, Beauty & Wellness, Art of Beauty e. K.

(Langenaltheim, 04.10.2017 Art of Beauty e. K.) Viele von uns wünschen sich die ewige Jugend. Oder zumindest die Optik so lange möglichst faltenfrei...

Disclaimer