creditshelf wirbt weiteren Kreditanalysten von S&P ab

Zwei Mittelstands-Experten wechseln von der Commerzbank zum digitalen Kreditmarktplatz

(lifePR) ( Frankfurt am Main, )
Der Online-Marktplatz creditshelf hat einen weiteren Spezialisten von der Ratingagentur Standard & Poor´s für sich gewinnen können: Seit Jahresanfang ergänzt Jan Richardson das Kreditrisikomanagement-Team des Portals für Mittelstands-Kredite. Zudem verstärken mit Christoph Hitzegrad und Jan Joshua Märker ab sofort gleich zwei erfahrene Firmenkunden-Berater die Vertriebsmannschaft von creditshelf.

„Wir freuen uns, dass wir mit Jan Richardson einen weiteren Kreditanalysten von S&P für unser wachsendes Geschäft und unser Team begeistern konnten. Er verstärkt seit Jahresbeginn unser Kreditrisikomanagement“, sagt Dr. Tim Thabe, Gründungspartner und Vorsitzender der Geschäftsführung von creditshelf.

Bevor der 30-jährige Richardson zum creditshelf-Team stieß, hat er als Kreditanalyst für die Chemieindustrie bei S&P gearbeitet. Sie zählt zu den weltweit führenden Ratingagenturen, ebenso wie Moody’s. Auch hier war der Ratingexperte tätig und hatte sich auf Unternehmen aus dem Bereich Baustoffe konzentriert. Umfangreiche Branchenkenntnisse sammelte er darüber hinaus im Finanzbereich des international agierenden Pharmaunternehmens Novartis Pharma.

Beim Online-Kreditmarktplatz erweitert der Analyst und Wirtschaftswissenschaftler Richardson nun das Kreditrisikomanagement. Das Team nutzt einen aus drei Elementen bestehenden Bewertungsprozess. Er beinhaltet eine externe Bonitätsauskunft über den jeweiligen Kreditnehmer, eine eigene Kreditanalyse und zusätzlich eine qualitative Risikoeinschätzung durch die Experten des Portals für Mittelstandskredite.

Auch die Vertriebsmannschaft von creditshelf stockt personell weiter auf. Mit Christoph Hitzegrad (29) und Jan Joshua Märker (28) wechseln gleich zwei Betriebswirte mit Mittelstandsexpertise von der Commerzbank zum digitalen Kreditmarktplatz. „Beide neuen Kollegen verfügen über mehr als 10 Jahre Erfahrung im Banking und kennen sich als Firmenkundenbetreuer mit den Wünschen und Sorgen der mittelständischen Wirtschaft bestens aus“, freut sich creditshelf-Gründungspartner und Geschäftsführer Dr. Daniel Bartsch über die Neuzugänge.

So funktioniert die Vermittlung von Krediten über creditshelf:

Schritt 1: Ein registriertes Unternehmen übermittelt seine Kreditanfrage

Schritt 2: Das creditshelf-Expertenteam prüft die Unterlagen und entscheidet über eine Projektfreigabe

Schritt 3: Das Kreditprojekt wird ausschließlich bei creditshelf-akkreditierten Investoren im Wege einer geschlossenen Auktion zur Investition angeboten

Schritt 4: Nach erfolgreicher Auktion kommt es zur Auszahlung des Kreditbetrags
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.