Corsica Sardinia Ferries Kampagne zum Schutz der Umwelt

Gemeinsame Aktion mit den Organisatoren des "Festival des Windes"

(lifePR) ( München, )
Mit einer gemeinsamen humorigen Plakatkampagne an Bord aller ihrer 14 Schiffe wollen Corsica Sardinia Ferries und die Organisatoren des "Festiventu" ("Festival des Windes", www.lefestivaldvent.com ), das alljährlich Ende Oktober in Calvi stattfindet und seit Jahren vom Marktführer im Korsika Fährverkehr unterstützt wird, die Passagiere für den Umweltschutz sensibilisieren. Vier unterschiedliche Themen werden aufgegriffen und auf lustige Art dargestellt: Mit "Deine Kinder sind keine Salamis, räuchere sie nicht" sollen Autofahrer angeregt werden, den Motor während des Wartens im Garagendeck vor der Ausschiffung nicht zu früh zu starten. Mit dem Slogan "Sei erleuchtet, schalte das Licht ab" wird darauf hingewiesen, das Licht nach Verlassen der Räumlichkeiten (zum Beispiel Kabinen) abzuschalten. Ein drittes Plakat widmet sich dem Müll und sagt "Das Meer lehnt Abfall ab, der Abfalleimer nicht" und will damit auf Nutzung der Abfalleimer an Bord aufmerksam machen. Und mit dem vierten Plakat "Spiele nicht den Angeber, wirf die Zigarettenstummel nicht weg" sollen Raucher ermuntert werden, die Zigarettenstummel nicht ins Meer oder auf den Fußboden zu werfen, sondern die Aschenbecher zu nutzen. Umweltschutz einmal anders und mit einem Schmunzeln.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.