Ausbildungsstart: Commerzbank begrüßt 425 Nachwuchskräfte

(lifePR) ( Frankfurt/Main, )
.
● Rund 100 neue Auszubildende und duale Studenten im IT-Bereich – so viele wie nie zuvor
● Personalvorständin Schmittroth: „Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft junger Menschen und in unsere Bank.“

Bei der Commerzbank haben 425 Auszubildende und duale Studenten am 3. August 2020 ihren ersten Arbeitstag. Das sind rund 15 Prozent mehr als im Vorjahr (2019: 365). Allein in der IT beginnen 100 Azubis und duale Studenten. „Ausbildung ist eine Investition in die Zukunft junger Menschen und in unsere Bank“, erklärt Personalvorständin Sabine Schmittroth. Im aktuellen Ausbildungsjahrgang spiegele sich auch der Wandel der Bankbranche wider. „Das ist die größte Gruppe von IT-Nachwuchskräften, die wir je hatten“, so Schmittroth.

Insgesamt bietet die Commerzbank acht verschiedene Berufsausbildungen und duale Studiengänge an, darunter auch Ausbildungen zum Fachinformatiker Anwendungsentwicklung oder Systemintegration. Die Mehrzahl an Nachwuchskräften hat die Commerzbank weiterhin in den klassischen Bankbereichen eingestellt. Hier ist das Verhältnis von weiblichen und männlichen Nachwuchskräften ausgewogen, während im IT-Bereich die männlichen Nachwuchskräfte dominieren. „Es ist wichtig, dass junge Frauen die digitale Transformation der Wirtschaft mitgestalten. Die IT darf keine Männerdomäne bleiben“, sagt Schmittroth und appelliert an Schülerinnen: „IT-nahe Berufe bieten Karrierechancen für junge Frauen.“

In all ihren Bereichen bildet die Commerzbank ausschließlich nach Bedarf aus. Das hat sich bewährt: So hat die Commerzbank in diesem Jahr alle Nachwuchskräfte übernommen, die eine Übernahme wünschten.

Wegen der Corona-Einschränkungen kommen die neuen Nachwuchskräfte in diesem Sommer erstmals virtuell zu Einführungsveranstaltungen zusammen. „Ich wünsche allen Auszubildenden einen guten Start und freue mich schon auf den frischen Wind, den sie in die Bank bringen“, sagt Schmittroth.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.