Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 132730

comdirect Finanztipp: Finanzcheck zum Jahresende

(lifePR) (Quickborn, ) Das Jahr neigt sich bald dem Ende zu. Anleger und Sparer können bares Geld sparen, wenn sie in den nächsten Wochen wichtige Termine rund im ihre Finanzen im Blick haben:

- Verlustbescheinigung anfordern. Anleger können die Abgeltungsteuer reduzieren, indem sie Verluste aus Wertpapiergeschäften bei einer Bank mit den bei einer anderen Bank erzielten Gewinnen verrechnen. Hierzu benötigt man eine sogenannte Verlustbescheinigung. Die Frist zur Beantragung dieser Bescheinigung bei den Banken läuft bis zum 15. Dezember 2009.

- Kontogebühren sparen. Jetzt ist eine gute Gelegenheit, sich einen Überblick über laufende Gebühren zu verschaffen und Sparpotenziale zu heben. Wer zum Beispiel noch für sein Girokonto zahlt, sollte das ändern. Die comdirect bank etwa bietet das Girokonto mit Zufriedenheitsgarantie komplett kostenlos an.

- Freistellungsaufträge überprüfen. Alle Jahre wieder sollten Anleger und Sparer ihre Freistellungsaufträge überprüfen und anpassen. Das gilt vor allem, wenn der Sparer-Pauschbetrag in Höhe von 801 Euro bei Alleinstehenden (1.602 Euro bei Verheirateten) auf mehrere Banken verteilt wurde.

- Staatliche Riester-Förderung sichern. Der Staat unterstützt Riester-Sparer jedes Jahr mit beachtlichen Zuschüssen. Die sogenannte Altersvorsorgezulage kann allerdings maximal bis zu zwei Jahre im Nachhinein beantragt werden. Wer als Riester-Sparer also noch Ansprüche auf Förderung für das Jahr 2007 hat, sollte noch vor Jahreswechsel den Zulagenantrag bei seiner Bank oder Versicherung einreichen. In den Folgejahren wird die Zulage dann automatisch beantragt.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Fondsgebundene Rentenversicherung überzeugte im Scoring

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die ascore Das Scoring GmbH aus Hamburg hat die Angebote an fondsgebundenen Rentenversicherungen am Markt untersucht. Bis zu 36 Kriterien aus...

Preiserhöhung fürs Konto nicht immer wirksam

, Finanzen & Versicherungen, ARAG SE

Erhöhen die Banken die Kontoführungsgebühre­n, müssen sie ihre Kunden schriftlich darüber informieren. Aber Achtung! Die ARAG Experten raten...

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2016 für die Sparkasse Bremen

, Finanzen & Versicherungen, Die Sparkasse Bremen AG

. Gewinn stieg deutlich auf über 32 Millionen Euro Klarer Marktführer in Bremen bei Privat- und Firmenkunden Auszeichnung als einer der besten...

Disclaimer