Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 150074

Monatszahlen Februar 2010

583.600 Wertpapierorders im B2C-Geschäft ausgeführt

Quickborn, (lifePR) - Die Kundengesamtzahl der comdirect Gruppe betrug Ende Februar 2.144.980 (Januar: 2.149.960). Es wurden 1.414.355 Wertpapierdepots geführt (Januar: 1.418.814) und das betreute Kundengesamtvermögen lag im Februar bei 35,68 Mrd. Euro (Januar: 35,29 Mrd. Euro).

Im Geschäftsfeld B2C (comdirect bank) wurden 583.600 Wertpapierorders ausgeführt (Januar: 662.923). Die Kundenzahl lag im Februar bei 1.452.716 (Januar: 1.451.981). Ende Februar wurden 722.091 Wertpapierdepots geführt (Januar: 720.835). Die Zahl der Girokonten stieg auf 551.287 (Januar: 543.796), die Zahl der Tagesgeld PLUS Konten auf 974.584 (Januar: 968.670). Das betreute Kundenvermögen lag im Februar bei 22,38 Mrd. Euro (Januar: 22,11 Mrd. Euro). Davon entfallen 13,24 Mrd. Euro auf das Depotvolumen (Januar: 13,01 Mrd. Euro) und 9,14 Mrd. Euro auf das Einlagevolumen (Januar: 9,10 Mrd. Euro).

Im Geschäftsfeld B2B (ebase) wurden im Februar für 692.264 Kunden Wertpapierdepots geführt (Januar: 697.979). Das betreute Kundenvermögen lag im Februar bei 13,30 Mrd. Euro (Januar: 13,18 Mrd. Euro).

comdirect bank Aktiengesellschaft

Die comdirect Gruppe ist Marktführer im Wertpapiergeschäft für moderne Anleger. Mehr als zwei Millionen Kunden nutzen die Leistungen im Brokerage und im Banking. Zwei Marken stehen für die comdirect Gruppe: Im Geschäftsfeld B2C ist die comdirect bank AG erste Adresse für selbstbestimmte Privatkunden. www.comdirect.de ist mit monatlich 175 Millionen Seitenaufrufen und mehr als 20 Millionen Visits eine der meistbesuchten Finanz-Websites in Deutschland. Für das Geschäftsfeld B2B steht die 100-prozentige comdirect bank Tochter ebase GmbH. Sie ist einer der führenden Full-Service-Partner für unabhängige Finanzvertriebe, Vermögensverwalter, Versicherungen und institutionelle Kunden. Für mehr als 75.000 Vermittler ist www.ebase.com der B2B Spezialist für Investmentdepotführung mit cash Management und Transaktionsabwicklung.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Betriebsrentenstärkungsgesetz: Nicht nur Vorteile für Arbeitgeber

, Finanzen & Versicherungen, DG-Akademie GmbH

Mit dem neu verabschiedeten Betriebsrentenstärku­ngsgesetz (BRSG) soll die Betriebsrente attraktiver werden – allerdings mit einem Nachteil für...

Riester-Sparer aufgepasst: Zulagenkürzung vermeiden

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Riester-Sparer sollten ihren Vertrag einmal jährlich prüfen. Denn jegliche Gehaltserhöhung, auch per Tarifabschluss oder Berufsgruppensprung,...

Firmenjubiläum bei der BKK ProVita

, Finanzen & Versicherungen, BKK ProVita

Am 1. September 2017 beging Herr Josef Huber sein 25-jähriges Firmenjubiläum bei der BKK ProVita in Bergkirchen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde...

Disclaimer