Dienstag, 17. Oktober 2017


  • Pressemitteilung BoxID 340253

cobra youth communications gestaltet Jugendwettbewerb für den Genossenschaftsverband Bayern e.V.

Berlin, (lifePR) - Jugendwettbewerb "j-ini" des GVB bietet Jugendlichen eine Plattform zur Präsentation ihres sozialen Engagements. Die Spezial-Agentur für Kinder- und Jugendkommunikation, cobra youth communications, zeichnet verantwortlich für die Kreation und Umsetzung sämtlicher Print- und Online-Marketing-Maßnahmen.

Unter dem Motto "Junge Initiatoren gesucht" bindet der Genossenschaftsverband Bayern e.V. in Zukunft engagierte Jugendliche stärker in die eigenen Kommunikationsmaßnahmen ein. Der "j-ini" Wettbewerb ist Teil einer Strategie zur Positionierung der Volksbanken Raiffeisenbanken als Förderer der Jugend und des sozialen Engagements in den Regionen. Er richtet sich an 16- bis 21-Jährige, die sich eigeninitiativ, ehrenamtlich und freiwillig engagieren. Bis Ende August können sich diese mit ihren Projekten für ein Preisgeld qualifizieren. Neben der Förderung des sozialen Engagements erhalten die Banken darüber hinaus Zugang zu den strategisch wichtigen Meinungsbildnern und bemühen sich um den aktiven Dialog mit der jungen Zielgruppe.

Die Berliner Experten für Kinder- und Jugendmarketing von cobra youth wurden mit der Umsetzung der wettbewerbsbegleitenden Kampagne betraut.

Ein Fokus der cross-medialen Kampagne lag auf der Entwicklung einer nachhaltigen Corporate Identity, die den Spirit des Wettbewerbs ausdrückt und das ästhetische Empfinden der jungendlichen Zielgruppe berücksichtigt. Die Gestaltung von Werbematerial für den POS sowie Flyer und Print-Anzeigen gehören ebenso zum Auftrag, wie die Konzeption und Realisierung der Wettbewerbs-Website. Eine Social-Media-Kampagne auf Facebook rundet den Media-Mix ab.

Weiterführende Links:

Website des Wettbewerbs http://www.j-ini.de/
Facebook-Seite des Wettbewerbs http://www.facebook.com/jini.award
Genossenschaftsverband Bayern e.V. http://www.gv-bayern.de/

cobra youth communications GmbH

cobra youth communications ist die führende Agentur für Kinder-, Jugend- und Familienkommunikation in Deutschland und realisiert als Full-Service Dienstleister Kommunikationsmaßnahmen am Puls der Zielgruppe. Zu den Kunden gehören international tätige Konzerne aus Industrie und Handel, namhafte Markenhersteller aus dem Konsumbereich, Medienunternehmen sowie Hochschulen und nichtstaatliche Organisationen. Weitere Informationen finden Sie unter www.cobrayouth.de.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Weichen Richtung Zukunft sind gestellt: Die re-natur Gruppe startet unter neuen Gesellschaftern durch

, Medien & Kommunikation, RE-NATUR GmbH

Fast 40 Jahre Unternehmertum sind genug. Zumindest aus der Sicht der re-natur Gründer. Anfang 2016 trafen sie die Entscheidung trafen, sich vom...

Eine "Zen-Schatztruhe" für Zen-Anfänger und Fortgeschrittene: „Gelebtes Zen – Aufbruch in die Freiheit“

, Medien & Kommunikation, FQL - Kommunikationsmanagement für Motivation, Begeisterung & Erfolg

Zen bezeichnet die Sammlung des Geistes und die Versunkenheit, in der alle dualistischen Unterscheidungen wie Ich und Du, Subjekt und Objekt,...

ARCD: Neuer Präsident auf der 25. Hauptversammlung des Clubs gewählt

, Medien & Kommunikation, ARCD Auto- und Reiseclub Deutschland e. V.

Gerhard Aldebert neuer Präsident des ARCD Verleihung der Ehrenpräsidentschaft für den scheidenden ARCD-Präsidenten Wolfgang Dollinger Großer...

Disclaimer