Montag, 23. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 688971

Golden Globes, Screen Actors Guild Awards und Oscar-Special: Die Award-Saison 2018 auf TNT Serie und TNT Film

München, (lifePR) - . - Exklusive Live-Übertragung der 75. Golden Globe Awards in der Nacht vom 7. auf den 8. Januar ab 1 Uhr auf TNT Serie - Sonderprogrammierung Road to the Globes ... am 7. Januar ab 6:55 Uhr auf TNT Film - Highlights der Screen Actors Guild Awards 2018 am 23. Januar um 20:15 Uhr auf TNT Serie - Oscar-Sonderprogrammierung And the Winner is … ab 1. Februar auf TNT Film

Die Verleihung der Golden Globes eröffnet traditionell die Award-Saison des neuen Jahres. Der Film- und Fernsehpreis wird von der Hollywood Foreign Press Association, dem Auslandspresseverband Hollywoods, verliehen und zählt zu den wichtigsten Auszeichnungen der Branche. In der Nacht von Sonntag, 7. Januar, auf Montag, 8. Januar, überträgt TNT Serie, die 75. Verleihung live und exklusiv im deutschsprachigen Raum. Ab 1 Uhr zeigt TNT Serie die Stars auf dem Roten Teppich. Ab 2 Uhr deutscher Zeit führt der US-amerikanischen Komiker, Schauspieler, und Moderator der NBC-Late Night, Seth Meyers, durch die Jubiläums-Zeremonie. Zudem wiederholt TNT Serie die gesamte Verleihung am Montag, 8. Januar, um 20:15 Uhr.

Der Schwestersender TNT Film zeigt zur Einstimmung am Sonntag, 7. Januar, ab 6:55 Uhr in der Sonderprogrammierung Road to the Globes ... Filme, die mit einem Golden Globe ausgezeichnet wurden. Zu sehen sind unter anderem die Senderpremieren des Mafiafilms The Untouchables – Die Unbestechlichen (USA 1987, u. a. mit Kevin Costner und Sean Connery; um 20:15 Uhr) sowie des Romantikdramas Ein Offizier und Gentleman (USA 1982, u. a. mit Richard Gere und Debra Winger; um 22:20 Uhr).

Am 21. Januar folgt die 24. Verleihung des Screen Actors Guild Award, die 2018 zum ersten Mal moderiert wird: Schauspielerin Kristen Bell (The Good Place, Bad Moms) wird durch den Abend führen. Der Film- und Fernsehpreis wird seit 1995 von der amerikanischen Schauspielergewerkschaft vergeben. TNT Serie zeigt die Höhepunkte der Verleihung am Dienstag, 23. Januar um 20:15 Uhr in einem 90-minütigen Highlightspecial.

Der Februar steht dagegen ganz im Zeichen der 90. Acadamy Awards: TNT Film zeigt in der Sonderprogrammierung And the Winner is … mehr als 130 Filme die mit einem Oscar ausgezeichnet wurden oder dafür nominiert waren. Während an den Sonntagvormittagen Klassiker wie … denn sie wissen nicht, was sie tun (USA 1955, u. a. mit James Dean; am 25. Februar um 10:05 Uhr) auf dem Programm stehen, erwartet die Zuschauer jeden Abend um 20:15 Uhr ein besonderes Highlight, darunter die Senderpremieren der Thriller French Connection – Brennpunkt Brooklyn (USA 1971, u. a. mit Gene Hackman; am 25. Februar) sowie Die Fliege (USA 1986, u. a. mit Jeff Goldblum; am 2. März).

Alle Filme in der Sonderprogrammierung Road to the Globes... am Sonntag, 7. Januar auf TNT Film

• 06:55 Uhr: Der endlose Horizont (USA 1960, mit Deborah Kerr und Robert Mitchum)
• 09:10 Uhr: Rosemaries Baby (USA 1968, mit Mia Farrow und John Cassavetes)
• 11:25 Uhr: Shakespeare in Love (USA 1998, mit Gwyneth Paltrow und Joseph Fiennes)
• 13:30 Uhr: König der Fischer (USA 1991, mit Jeff Bridges und Robin Williams)
• 15:50 Uhr: The Wrestler (USA 2008, mit Mickey Rourke und Marisa Tomei)
• 17:40 Uhr: Departed – Unter Feinden (USA/HK 2006, mit Leonardo DiCaprio und Matt Damon)
• 20:15 Uhr: The Untouchables – Die Unbestechlichen (USA 1987, mit Kevin Costner und Sean Connery) als Senderpremiere
• 22:20 Uhr: Ein Offizier und Gentleman (USA 1982, u. a. mit Richard Gere und Debra Winger) als Senderpremiere
• 00:30 Uhr: Schindlers Liste (USA 1993, mit Liam Neeson und Ben Kingsley)
• 03:40 Uhr: Platoon (UK/USA 1986, mit Charlie Sheen und Willem Dafoe)

Primetime-Filme in der Sonderprogrammierung And the Winner is… um 20:15 Uhr

• Donnerstag, 1. Februar: Tiger & Dragon (RC/USA/HK/CN 2000)
• Freitag, 2. Februar: The Dark Knight (USA/UK 2008)
• Samstag, 3. Februar: Das Leben ist schön (I 1999)
• Sonntag, 4. Februar: Good Will Hunting (USA 1998)
• Montag, 5. Februar: Gladiator (USA 2000)
• Dienstag, 6. Februar: Apocalypse Now (USA 1979)
• Mittwoch, 7. Februar: L.A. Crash (USA 2004)
• Donnerstag, 8. Februar: The Rock-Entscheidung auf Alcatraz (USA 1996)
• Freitag, 9. Februar: Daylight (USA 1996)
• Samstag, 10. Februar: Road to Perdition (USA 2001)
• Sonntag, 11. Februar: American History X (USA 1998)
• Montag, 12. Februar: Master & Commander - Bis ans Ende der Welt (USA 2002)
• Dienstag, 13. Februar: Der Stoff, aus dem Helden sind (USA 1983)
• Mittwoch, 14. Februar: Das Bourne Ultimatum (USA/D 2007)
• Donnerstag, 15. Februar: I, Robot (USA 2004)
• Freitag, 16. Februar: Jackie Brown (USA 1997)
• Samstag, 17. Februar: Departed - Unter Feinden (USA/HK 2006)
• Sonntag, 18. Februar: Apollo 13 (USA 1995)
• Montag, 19. Februar: Waterworld (USA 1995)
• Dienstag, 20. Februar: True Lies – Wahre Lügen (USA 1994)
• Mittwoch, 21. Februar: Zurück in die Zukunft (USA 1985)
• Donnerstag, 22. Februar: Crimson Tide (USA 1995)
• Freitag, 23. Februar: Die Firma (USA 1993)
• Samstag, 24. Februar: Die rote Violine (CAN/I/USA/UK/AUT 1998)
• Sonntag, 25. Februar: French Connection – Brennpunkt Brooklyn (USA 1971)
• Montag, 26. Februar: Excalibur (USA 1981)
• Dienstag, 27. Februar: The Untouchables – Die Unbestechlichen (USA 1987)
• Mittwoch, 28. Februar: Good Fellas - Drei Jahrzehnte in der Mafia (USA 1990)
• Donnerstag, 1 März: Im Körper des Feindes (USA 1997)
• Freitag, 2. März: Die Fliege (USA 1986)
• Samstag, 3. März: Gone Baby Gone - Kein Kinderspiel (USA 2007)
• Sonntag, 4. März: Die Verurteilten (USA 1994)

Weitere Informationen zu TNT Serie und TNT Serie HD unter www.tnt-serie.de sowie unter www.turnertv.de oder im Social Web unter www.facebook.com/TNTSerie sowie Twitter https://twitter.com/TNT_Serie.

Über TNT Serie

Macht süchtig!
TNT Serie ist der Sender für packende Geschichten und große Emotionen mit einem Fokus auf Drama-, Action- und Crime-Serien sowie Serienklassiker. Neben Highlights wie The Son, Game of Thrones oder The Flash sind hier die vom US-Sender TNT produzierten TNT Originals wie The Last Ship oder Good Behavior sowie deutsche Eigenproduktionen wie die mit einem Grimme-Preis ausgezeichnete Mysteryserie Weinberg oder das mehrfach ausgezeichnete 4 Blocks zu sehen. Auch glamouröse Preisverleihungen finden ihren Platz auf TNT Serie. Alle Programminhalte werden ohne Unterbrecherwerbung und soweit verfügbar im Zweikanalton auf Deutsch und Englisch ausgestrahlt. TNT Serie ist Teil der erfolgreichen TNT-Senderfamilie und erreicht im deutschsprachigen Raum über sechseinhalb Millionen Haushalte.

Über TNT Film

GROSSES KINO!
Mit Filmhighlights aus allen Jahrzehnten bietet der Spielfilmsender das perfekte Kinoerlebnis für zu Hause. TNT Film zeigt die besten internationalen Spielfilmhits und fesselnde Unterhaltung mit packenden Blockbustern und den großen Stars der Filmgeschichte. Alle Programminhalte werden ohne Unterbrecherwerbung und soweit verfügbar im Zweikanalton auf Deutsch und in Englisch ausgestrahlt. TNT Film ist Teil der weltweit erfolgreichen TNT-Senderfamilie und erreicht im deutschsprachigen Raum mehr als viereinhalb Millionen Haushalte.

Turner Broadcasting System Deutschland GmbH

Turner International betreibt internationale Fassungen von Turner Marken, darunter CNN, TNT, Cartoon Network, Boomerang und Turner Classic Movies sowie lokale Sender und Geschäftsbereiche. Weltweit ist Turner mit mehr als 175 Sendern in 33 Sprachen und über 200 Ländern vertreten. Turner EMEA verbreitet in Europa, dem Nahen Osten und Afrika in 125 Ländern 67 Sender in 19 Sprachen. Zu den Turner Programmen im deutschsprachigen Raum gehören der Nachrichtensender CNN International, der Spielfilmkanal TNT Film, der Seriensender TNT Serie, der Comedysender TNT Comedy mit dem [adult swim] Block, der Kindersender Cartoon Network sowie der Kinder- und Familiensender Boomerang. Turner ist Teil von Time Warner.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Rumänien: ADRA leistet Unterstützung für Betroffene von Hochwasser

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Anfang Juli waren die Hauptstadt Bukarest und mehrere Orte in 20 Landkreisen in Rumänien von starken Regenfällen und Hochwasser betroffen. Die...

Baden und Württemberg 1918/1919

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Die Novemberrevolution von 1918 und die Etablierung der ersten Demokratie in Deutschland aus landesgeschichtliche­r Perspektive - damit beschäftigt...

Tina-Turner-Fieber in Tallin, ein Held in Schwierigkeiten und die Flamme von Konstanz - Fünf E-Books von Freitag bis Freitag zum Sonderpreis

, Medien & Kommunikation, EDITION digital Pekrul & Sohn GbR

Recht abenteuerlich geht es in den insgesamt fünf Deals der Woche zu, die im E-Book-Shop www.edition-digital.de jeweils eine Woche lang (Freitag,...

Disclaimer