Dienstag, 19. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668121

NPR First Listen: EMA - "Exile In The Outer Ring"

"One of indie rock's most creative thinkers confronts the marginal world where rural red meets urban blue." NPR Music, First Listen

Berlin, (lifePR) - Seit gestern gibt es das neue Album von EMA bei NPR in voller Länge exklusiv und eine Woche vor offiziellem Release zu hören! Hier gehts zum Stream: http://www.npr.org/2017/08/17/541691697/first-listen-ema-exile-in-the-outer-ring

"...she hones a sound that recalls touchstones like Nine Inch Nails and P.J. Harvey while nodding to peers like Zola Jesus and Torres. Like Kim Gordon of Sonic Youth, she leans into the limits of her voice to access the underside of emotion. Her writing also recalls writers like Denis Johnson and John Darnielle, and like that novelist leader of The Mountain Goats, Anderson lets compassion lead her as she lends voice to the burnouts, bad kids and street survivors struggling to defy the odds and thrive." NPR Music

Also alle mal zu NPR und das Album hören. Wir freuen uns mit EMA und verabschieden uns hiermit ins Wochenende!

Nach dem Erfolg von "Past Life Martyred Saints" (2011) und dem prophetischen "The Future's Void" (2014) meldet sich EMA aka Erika M. Anderson mit ihrem neuen Album "Exile In The Outer Ring" zurück. Das neue Album erscheint am 25.08.2017 und wurde von Jacob Portrait (Unknown Mortal Orchestra) coproduziert und ist EMAs Rückkehr zu ihren Wurzeln in den Noise, zu früheren GOWNS Zeiten. Das 2007er GOWNS Album "Red State" deutete bereits auf einige der Kernthemen des neuen Albums hin, gemeinsam mit seinem Mix an reduziertem Folk (“Always Bleeds,” ursprünglich ein Gowns Song), Spoken Word (“Where the Darkness Began”) und Noise Epen (“Breathalyzer”).

“I’m excited about this record because it has everything I personally like listening to: fat synth drones, heavy guitar riffs, singsong backing harmonies and narratives about small town leftovers and complex loves; whispered secrets, kids from the void, static turned into melody and layers of crafted feedback,” erklärt EMA. “This is my language, my sonic signature and psychic soundtrack. I’m ripping off the past 10 years of my own work and I couldn’t be more pleased with the results.” Das Ergebnis ist ein tief persönliches, konfrontatives, aber letztlich erlösendes Album einer Künstlerin in ihrer Höchstform.

EMA live:
20.09. Hamburg, Reeperbahn Festival
21.09. Münster, Sputnikhalle
23.09. Köln, King Georg
26.09. Berlin, Berghain // Certain People Festival (w/ Blanck Mass & Forest Swords)
27.09. München, Kranhalle (Support: Dubais)
09.10. Nürnberg, Z-bau
Alle Anfragen bitte an ingrid@cityslang.com oder unter 030 700 116 721.

"Exile In The Outer Ring" Tracklist:
1. 7 Years
2. Breathalyzer (Official Video)
3. I Wanna Destroy
4. Blood and Chalk (Official Audio)
5. Down and Out (Official Video)
6. Fire Water Air LSD
7. Aryan Nation (Lyric Video)
8. Nihilistic and Female
9. Receive Love
10. Always Bleeds
11. Where The Darkness Began

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausnahmeband aus Australien auf der 11. Europa-Tournee: The Wishing Well

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

. 23. September 20 Uhr Mit „The Wishing Well“ aus Australien kommt am 23. September 20 Uhr eine Ausnahmegruppe nach Birkenried. Eine begeisternde...

"Weihnachten mit unseren Stars"

, Musik, THOMANN Künstler Management GmbH

Das Advents-Highlight der Schlager- und Volksmusikwelt: „We­ihnachten mit unseren Stars“ – die große Festtags-Tournee mit Maximilian Arland,...

Endlich wieder lachen... Festival der Travestie - mit Maria Crohn & Friends

, Musik, THOMANN Künstler Management GmbH

Darf es etwas mehr sein ??? - Mit Deutschlands großartigster Travestieshow.     ­                    „Festival der Travestie - Maria Crohn &...

Disclaimer