Verlängerung für den CREA Credential Award 2010 bis zum 31. August

(lifePR) ( Hamburg, )
Aufgrund der hohen Nachfrage geht der 8. CREA Credential Award 2010 in die Verlängerung und gibt so den zahlreichen, noch interessierten Agenturen bis zum 31. August die Möglichkeit, sich und ihre Agentur der kritischen Jury hochkarätiger Marketingentscheider zu stellen.

Bereits zum 8. Mal verleiht die Agenturmanagement-Beratung cherrypicker den CREA Credential Award. Das starke Interesse seitens der Agenturen und der Jury in diesem Jahr zeigt die besonders hohe Nachfrage.

Um allen Agenturen nun die Möglichkeit zu geben, das hohe Neugeschäftspotenzial des CREAs zu nutzen und dafür ihre Ideen und Einreichungen fertig zu stellen und zu optimieren, verlängert cherrypicker die Einreichungsfrist für den CREA Credential Award 2010 noch bis zum 31. August 2010.

Der Award wurde bereits 2003 von der im deutschsprachigen Raum führenden Agentur-Management-Beratung cherrypicker ins Leben rufen. In sämtlichen Kategorien können Agenturen auch in diesem Jahr Broschüren, Präsentationen, Mailings, Spots, Anzeigen, Plakate, Websites sowie PR-Maßnahmen und Events zum Award einreichen, die das Ziel der Kundenakquisition verfolgen. Ebenfalls wieder dabei ist der CREA Newcomer Award, bei dem die beste Newcomer-Agentur (nicht älter als 2 Jahre) prämiert wird.

Erstmals wird es in diesem Jahr nach Abschluss des Wettbewerbes einen exklusiven CREA Workshop geben. Im Rahmen dieser Veranstaltung, die ausschließlich den einreichenden Agenturen vorbehalten ist, werden cherrypicker sowie mehrere hochkarätige Kunden aus der Jury "aus dem Nähkästchen plaudern" und den Agenturen vermitteln, worauf es bei der Ansprache und Akquise von Kunden wirklich ankommt.

Erstmalig in diesem Jahr wird die ca. 30köpfige Jury, die ausnahmslos aus Marketing- und Kommunikationsentscheidern besteht, durch Herrn Ulrich Klenke (Leiter Konzernmarketing Deutsche Bahn AG), als Juryvorsitzendem geleitet.

Weiterhin nehmen folgende Marketingentscheider an der CREA Jury 2010 teil: Herr Oliver Bank (Hilcona AG, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Marketing), Herr Günter Baumgartner (Siemens AG, Vice President Market Communications, Energy Sector), Frau Claudia Bayer (Fischer's Archiv), Herr Nils Behrens (TUI Cruises GmbH, Marketing Direktor), Herr Carlo Bewersdorf (ASSTEL Versicherungsgruppe, Marketingleiter), Herr Dr. Stefan Geiser (Peter Kölln KGaA, Mitglied der Geschäftsführung), Herr Peter Georgi (Advocard Rechtsschutzversicherung AG, Bereichsleiter Marketing/PR und Vertrieb), Herr Kai Hattendorf (Messe Frankfurt GmbH, Leiter Unternehmenskommunikation), Herr Andreas Heinrich (Euler Hermes Kreditversicherungs-AG, Werbeleiter), Frau Andrea Hoelken (ERGO Versicherungsgruppe, Leiterin Kundenmarketing), Frau Dr. Isabella-Afra Holst (Software AG, Senior Vice President Strategic Marketing), Frau Claudia Jung (BACARDI GmbH, Einkaufsleitung), Frau Sigrun Junge (SAP Deutschland AG & Co. KG, Director Events & Marketing Communication), Frau Daniela Klein (Süddeutsche Zeitung GmbH, Leitung Marketing und PR), Frau Dr. Annette Lamberts (Munich RE, Head of Corporate Marketing Group Communications), Herr Henning Madea (Mast-Jägermeister AG, Head of Portfolio Management), Herr Arndt Papenfuß (ZIMBO Fleisch- und Wurstwaren GmbH & Co. KG, Marketing Direktor), Herr Dietmar Pretzsch (Erstes Deutsches Fernsehen, Leiter Marketing), Herr Tobias Schultheis (Carlsberg Deutschland Markengesellschaft mbH, Director Brand Management), Herr Tim Schwander (Estée Lauder Companies GmbH Division M∙A∙C, Geschäftsführender Direktor M∙A∙C), Herr Stephan Swinka (Takko Holding GmbH, Vorsitzender der Geschäftsführung und Leitung Marketing), Frau Christiane Trageser (Zurich Gruppe Deutschland DA Allgemeine Versicherung AG, Brand Manager), Frau Simone Wastl (SEB AG, Leitung Marketing und Kommunikation), Herr Thomas Wegmann (FC St. Pauli Vermarktung UFA Sports GmbH, Leiter Marketing), Herr Martin Wiedersich (PENNY-Markt GmbH, Marketingleiter), Herr Detlef Wildenheim (Johler Norddruck, Geschäftsführer Vertrieb und Marketing), Herr Johannes Winter (Condor Flugdienst GmbH, Leiter Kommunikation).

Detaillierte Informationen und die Ausschreibungsunterlagen sind online zu finden auf www.credentialaward.com. Einreichen dürfen Agenturen aller Kommunikationsdisziplinen aus dem deutschsprachigen Raum einschließlich Österreich und der Schweiz. Einsendeschluss ist der 31. August 2010.

Der CREA Credential Award 2010 bedankt sich für die Unterstützung bei: cherrypicker, FISCHER'S ARCHIV, JOHLER NORDDRUCK, new business, SAP, Süddeutsche Zeitung, W&V, Beeftea, Wolk TV und DEN MUTIGEN GEHÖRT DIE WELT.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.