Eine inklusive Gala

BEWEGTE BEGEGNUNGEN AM 2. Dezember um 19 Uhr

(lifePR) ( Berlin, )
Diabolo-Groove, Stelzen-Swing, Hula Hoop, Kugel-Lauf, Rola Bola clownesk, Partner-Akrobatik, getanzte Jonglage, Beatbox & Rap. Die Artisten des Circus Sonnenstich, die meisten mit Down Syndrom, treffen auf bekannte Künstler wie Katharina Wackernagel, Stefan Sing und viele andere. Gemeinsam zeigen sie die hohe Kunst des Neuen Zirkus. Lassen Sie sich verführen von Atem beraubender Kooperation, spontaner Komik und der dazu passenden Live-Musik.

Artistin und Schauspielerin Anne-Sophie Mosch ruft dazu auf: "Ich möchte den Zuschauern sagen, dass sie auch zusammen arbeiten sollen. Dass sie auch Spaß haben. Dass sie zusammen lernen sollen. Zusammen leben. Ohne Streit. Das ist wichtig."

Wie definiert sich Neuer Zirkus? "Die Zirkustechniken werden zum Ausdrucksmittel von Performern, deren Persönlichkeit, Biographie und Körperlichkeit einen großen Einfluss auf ihre Arbeit haben und auch haben sollen. "Ein kleiner, dicker Seiltänzer kann so für wesentlich mehr Furore sorgen als ein körperlich athletischer, der noch so überragendes vollbringt" (Georg Daxner, Winterfest Salzburg) Es geht nicht mehr um die größte körperliche sondern um die größte künstlerische Leistung. ... Die Vermischung der Genres, das Überspringen der Grenzen ist dabei für viele Künstler eine selbstverständliche Möglichkeit Andere durch ihr Tun zu inspirieren und sich selbst inspirieren zu lassen. (Text aus www.initiative-neuerzirkus.de/neuer-zirkus)

Mit:
Artist/-innen des Ensemble Circus Sonnenstich
Stefan Sing & Cristiana Casadio (Jonglage, Tanz)
Julia Fiebelkorn & Band
Annamateur
Phillip Meyhöfer (Beatbox)
Jacomo Steiner & Max Dominik (Diabolo)
Jakob Feldtkeller & Philipp Siefert (Keulenjonglage)
Moderation: Katharina Wackernagel und Anna-Katharina Andrees
Der Ort ist rollstuhltauglich, aber nicht barrierefrei
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.