lifePR
Pressemitteilung BoxID: 98216 (center.tv Heimatfernsehen Köln GmbH)
  • center.tv Heimatfernsehen Köln GmbH
  • Am Coloneum 1
  • 50829 Köln
  • http://cgn.center.tv
  • Ansprechpartner
  • Benedikt Richartz
  • +49 (221) 88812-302

center.tv Köln mit Regionalfernsehpreis "Regiostar 2009" ausgezeichnet

(lifePR) (Köln, ) Der Kölner Heimatfernsehsender center.tv wurde am Samstag, 28. März 2009, in Magdeburg mit dem deutschen Regionalfernsehpreis "Regiostar 2009" ausgezeichnet. In der Kategorie "Beste Moderation" konnte sich Sportmoderator Tobias Ufer (31) gegen die Konkurrenz aus ganz Deutschland durchsetzen. In der Kategorie "Der Zuschauer-Fernsehpreis für das beste Magazin" war außerdem das center.tv-Format "heimatfilm" mit den Moderatoren Uli Wolter und Steffen Reeder nominiert. "Schön wenn herausragendes erkannt und gewürdigt wird. Ich freue mich besonders für Tobias Ufer und die gesamte Rheinsport Redaktion. Wir werden versuchen diesen positiven Schwung im Redaktionsalltag zu nutzen, damit wir uns weiterhin verbessern und noch attraktiver für Zuschauer und Werbepartner werden" freute sich Chefredakteur Patrick Schlömer. Tobias Ufer moderiert bei center.tv Köln seit Sendestart in 2005 verschiedene Sportsendungen ("NetCologne Fan-TV Magazin", "Rheinsport", "Heimspiel! Der Fußball-Talk!" und "VfL TV"). Zuvor war er u. a. als Moderator und Redakteur für den RTL-Disney-Club tätig. Schon im Oktober 2008 wurde er in der Kategorie "Beste Moderation" mit dem Lokal-TV-Preis "Metropolitan" für die Sendung "NetCologne Fan-TV Magazin" geehrt. In dem center.tv-Format "heimatfilm" (dienstags bis donnerstags ab 16.05 Uhr) bieten die Moderatoren Steffen Reeder und Uli Wolter den Filmschaffenden der Region eine Plattform, um sich und ihre Filme zu präsentieren.

Der deutsche Regionalfernsehpreis "Regiostar" wurde in diesem Jahr zum 6. Mal ausgeschrieben und umfasst die Kategorien "Bestes Nachrichtenjournal", "Bester Beitrag bis 6 Minuten", "Beste Moderation", "Bester Moderator", "Der Zuschauer-Fernsehpreis für das beste Magazin", "Bester Beitrag bis 6 Minuten - hergestellt durch eine einzelne Person" und "Bestes Gesellenstück 2008". Die Jury setzt sich aus hochkarätigen Mitgliedern zusammen, u. a. Heiner Tognino, Chefproducer des MDR Sachsen-Anhalt. An dem Wettbewerb nehmen regelmäßig Regional-TV-Sender aus ganz Deutschland teil. Zur Preisverleihung 2009 lud der Gastgeber - das SR-P Fernsehen von Sebastian Richter - ins Ramada Hotel nach Magdeburg ein. Moderiert wurde die Preisverleihung diesmal von center.tv-Heimatreporter Michael Schwan, der im vergangenen Jahr ebenfalls in der Kategorie "Beste Moderation" mit dem begehrten Preis ausgezeichnet wurde.