Mittwoch, 22. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 139214

700.000 Euro bei CAPT Seefeld

Erste CAPT Turnierwoche startet mit vielen Neuerungen

(lifePR) (Wien, ) 2009 war das Casino Seefeld zum ersten Mal auf der Casinos Austria Poker Tour (CAPT) mit dabei. Nach dem fulminanten Erfolg wurde Seefeld damit zum Fixstarter. Die gewaltige Resonanz wird 2010 sicher noch gesteigert. Immerhin wartet in der Turnierwoche vom 16. bis 24. Jänner ein Gesamtpreispool von 700.000 Euro auf die Pokerfans.

Und die CAPT Seefeld startet auch gleich mit zwei Neuerungen. Erstens gibt es neue Turnierstrukturen bei Casinos Austria, die in dieser Pokerwoche gleich angewendet werden, und zweitens werden bei der Live-Internet-Übertragung des Finaltisches des Main Events der CAPT Seefeld am 24. Jänner nicht nur die Spieler und der Spieltisch zu sehen sein, sondern auch ihre Karten. Mit der neuesten Technologie von Pokertronic, die auch bei der Poker EM 2009 und bei der CAPT Velden 2009 im Einsatz war, wird man so die Spielzüge der Finalteilnehmer genau nachvollziehen können. Die Live Übertragung beginnt um 20 Uhr auf www.casinos.at.

Mit den neuen Turnierstrukturen, die ab 1. Jänner österreichweit gelten, wurden auch die Startdotationen deutlich erhöht. So kann man bereits ab einem 100 Euro Freezeout mit 10.000 Chips spielen, für das Main Event gibt es sogar 15.000 Chips zum Start. "Wir haben die Turnierstrukturen den Wünschen der Spieler angepasst. Die Kommunikation und der Austausch mit dem Gast sind uns sehr wichtig, nur das führt zu zufriedenen Kunden", erklärt Casinos Austria Pokermanager Edgar Stuchly. "Die CAPT Seefeld war schon 2009 ein Erfolg. Die Buchungslage für heuer ist hervorragend und ich erwarte einen grandiosen Start in die neue CAPT Saison, auch Dank der Neuerungen."

Der Ansturm auf die Online-Qualifikationen für die CAPT Seefeld auf win2day.at gibt Stuchly Recht. Die Satellites auf win2day.at sind in vollem Gange. Bei den ersten drei Satellites pokerten so viele Teilnehmer, dass sich schon zwölf Spieler für das Main Event der CAPT Seefeld qualifizieren konnten. "Nach diesem Start erwarte ich eine Gesamtzahl von 20 win2day-Qualifikanten", prophezeit der Pokermanager.

Ob diese am Finaltisch des Main Events sitzen werden oder nicht, am 20. Jänner werden alle bei der Players Party den tollen Start in die Turniersaison bei Casinos Austria gebührend feiern. Nähere Infos zur CAPT, den neuen Turnierstrukturen und weiteren Events gibt es auf www.poker.casinos.at.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

DK Neuerscheinung: Superstädte leicht gebaut Minecraft®

, Freizeit & Hobby, Dorling Kindersley Verlag GmbH

Der Trend Minecraft® ist aus den Kinderzimmern längst nicht mehr wegzudenken. Das Computerspiel begeistert Millionen junger und erwachsener Spieler...

Nicht ohne Kostüm?

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Ohne Kostüme kein Karneval – und je kreativer das Outfit, desto besser. Fast alles ist erlaubt. Ein paar Grenzen sind den Jecken und Narren bei...

Karneval und Arbeit II

, Freizeit & Hobby, ARAG SE

Weiberfastnacht oder Rosenmontag ist ein kleines Bier mit den Kollegen oder ein Piccolo um 11:11 Uhr doch erlaubt, oder? Der Arbeitnehmer muss...

Disclaimer