Dienstag, 30. Mai 2017


  • Pressemitteilung BoxID 549660

CASCO Mistrall - der Luftige und Leichte

(lifePR) (Bretnig, ) Er ist seit Jahren der Top-Seller im Hause CASCO und das nicht ohne Grund. Der Mistrall trägt sich auffallend leicht und sehr angenehm. Das hervorragende Tragegefühl erreicht CASCO durch die fresh air ventilation, ein System, das die Helmbelüftung automatisch reguliert. Die Reiterin erhält dadurch jederzeit ein optimales Helmklima ohne irgendwelche Einstellungen vornehmen zu müssen. Ab dieser Saison stattet CASCO den Mistrall im Zuge der aktuellen Überarbeitung gemäß VG1 mit innovativer Frameworx Technologie aus. Damit erhält der Helm ein robuster Verstärkungsrahmen im Helminneren und wird damit noch sicherer. Auch in Sachen Style hat der Mistrall eine CASCO Innovation parat. Dank MyStyle Wechselstreifen passt der Helm immer zum Outfit und der Stimmung der Reiterin. Im Handumdrehen lassen sich die farblichen CASCO Streifen austauschen und schon passt der Helm zum Turnier- oder Schlechtwetteroutfit. Gleichzeitig reflektieren die CASCO Streifen und sorgen so für eine verbesserte Sichtbarkeit bei Dämmerung und Nacht. Die Reiterin ist von allen Seiten aus gut sichtbar, da die CASCO Streifen über die gesamte Helmoberfläche verlaufen. Der MISTRALL ist zudem sehr unkompliziert zu pflegen. Einfach mit einem feuchten Tuch abwischen und fertig. Und natürlich fällt der Helm auch durch sein unverwechselbares Design auf - typisch CASCO eben.

Empf. Verkaufspreis: 110 €

Größen: S 54 - 56 cm, M 57 - 58 cm, L 59 - 62 cm

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Handball-Bundesliga: HC Erlangen unterliegt der HSG Wetzlar

, Sport, hl-studios GmbH - Agentur für Industriekommunikation

Der HC Erlangen hat am Samstagabend sein Auswärtsspiel bei der HSG Wetzlar mit 30:20 (14:12) verloren. Die Mannschaft von HC-Cheftrainer Robert...

BMW Teams machen beim Motorsport-Wochenende am Nürburgring Schlagzeilen - Entwicklung des BMW M8 GTE läuft

, Sport, BMW AG

. - BMW feiert fünf Klassensiege beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring. - FIA WEC: Neu entwickelter BMW M8 GTE kommt ab 2018 zum Einsatz. - Kundensport:...

BMW M6 GT3 Teams kämpfen in der Eifel um die Podestplätze

, Sport, BMW AG

. Sieben BMW M6 GT3 auf dem Nürburgring in den Top-15 BMW Teams kommen weitgehend ohne Zwischenfälle durch die Nacht. Bislang problemloses...

Disclaimer