Dienstag, 22. August 2017


  • Pressemitteilung BoxID 234934

Der Schlupf einer Libelle

Neueste Ausgabe von "Harzzauber" erschienen

Bad Lauterberg, (lifePR) - Der Schlupf einer Libelle ist ein faszinierender Prozess. Und wenn das noch in einer Fotoserie festgehalten wird, ist es zauberhaft und informativ zugleich. Eine solche Bilddokumentation findet sich in der neuesten Ausgabe der Vierteljahreszeitschrift "Harzzauber", die jetzt im Zeitschriftenhandel erhältlich ist.

Die Hahnenkleeklippen im Nationalpark Harz sind diesmal das Ziel des Wandertipps. Hier kann das Odertal mit einem mehr als 200 Meter hohen Steilhang aufwarten. Aus dem Steilhang erheben sich imposante Hornfelswände hervor.

Weitere Themen sind der Harzklub, der in diesem Jahr 125 Jahre alt wird und trotzdem jung bleiben will. Wie das gehen soll, erläuterten der Vorsitzende Dr. Michael Ermrich und Geschäftsführerin Annett Drache.

Mitte des Monats feiert Nordhausen 600 Jahre Roland. Was hat es mit der Figur auf sich? Wieso steht am Rathaus ein Plagiat? Im Heft außerdem ein Auszug aus dem hochkarätigen Festprogramm.

Schließllich geht es um einen Waldspaziergang in fünf Metern Höhe und einen Halbmarathon in 768 Metern Tiefe, die Redaktion wirft einen Blick hinter die Kulissen des "Kleinen Harzes"und informiert über die größte Mineral- und Heilwasserquelle des Harzes.

Einen kleinen Eindruck von diesem Heft gewährt die Internetseite www.harzzauber.de, über die man die Zeitschrift auch abonnieren kann.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Alexander Bahlmann ist verstorben

, Medien & Kommunikation, Continental Reifen Deutschland GmbH

Vorstand und Mitarbeiter von Continental haben mit Trauer und Anteilnahme vom plötzlichen Tode Alexander Bahlmanns (46) am letzten Freitag erfahren....

Bundestagswahl 2017

, Medien & Kommunikation, Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Zur anstehenden Wahl informiert die neue Ausgabe der Zeitschrift „Bürger & Staat“ mit einem aktuellen Themenheft. Bei der Landeszentrale für...

Bessere Lebensbedingungen: Äthiopien gewinnt internationalen Preis für erfolgreiche Maßnahmen gegen Landverödung

, Medien & Kommunikation, World Future Council

Erosion verringern, Lebensqualität verbessern: die äthiopische Tigray-Region zeigt, dass dies möglich ist. Darum wird sie vom World Future Council...

Disclaimer