Donnerstag, 23. November 2017


  • Pressemitteilung BoxID 668957

BUWOG AG: Aufsichtsrat verlängert Mandat von COO Herwig Teufelsdorfer

Wien, (lifePR) - .
• Vorzeitige Vertragsverlängerung auf fünf Jahre
• Bestellung bis 30. Juni 2022

Der Aufsichtsrat der BUWOG AG hat die vorzeitige Verlängerung des Vertrags mit COO Herwig Teufelsdorfer auf weitere fünf Jahre beschlossen. Seine Bestellung als Vorstandsmitglied des börsennotierten deutsch-österreichischen Wohnimmobilienkonzerns verlängert sich dadurch bis 30. Juni 2022.

Der Vorstand der BUWOG AG setzt sich aus Daniel Riedl, CEO (bestellt bis 28. April 2021), Andreas Segal, stv. CEO/CFO (bestellt bis 31. Dezember 2019) und Herwig Teufelsdorfer, COO (bestellt bis 30. Juni 2022) zusammen.

Herwig Teufelsdorfer, 48, verantwortet die Bereiche  Portfolio Management, Asset Management, Property Management und Transaktionen. Er ist seit März 2014 für die BUWOG Group tätig.

BUWOG AG

Die BUWOG Group ist der führende deutsch-österreichische Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich und blickt auf eine mittlerweile 66-jährige Erfahrung zurück. Das Immobilienbestandsportfolio umfasst rund 50.700 Bestandseinheiten und befindet sich in Deutschland und Österreich. Neben dem Asset Management der eigenen Bestandsimmobilien wird mit den Geschäftsbereichen Property Sales und Property Development die gesamte Wertschöpfungskette des Wohnungssektors abgedeckt. Die Aktien der BUWOG AG sind seit Ende April 2014 an den Börsen in Frankfurt am Main, Wien (ATX) und Warschau notiert.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Scheckkartenmissbrauch durch Kriminelle – Schadenersatzansprüche gegen die Bank!

, Finanzen & Versicherungen, MPH Legal Services

Was können Opfer unerlaubter Bargeldabhebung durch Dritte tun? Scheck- und Kreditkarten sind grundsätzlich dadurch gekennzeichnet, dass sie...

Adoption eines Kindes: Auf was Eltern beim Versicherungsschutz achten sollten

, Finanzen & Versicherungen, uniVersa Versicherungen

Die Zahl der adoptierten Kinder und Jugendlichen ist im vergangenen Jahr erneut gestiegen. In 2016 haben nach Angaben des Statistischen Bundesamtes...

Tele Columbus wächst weiterhin bei allen relevanten Zielgrößen im dritten Quartal

, Finanzen & Versicherungen, Tele Columbus Gruppe

. - Umsätze im Q3 wachsen um 4,3% im Jahresvergleich auf EUR 123,3 Millionen - Normalisiertes EBITDA wächst um 7,2% auf EUR 68,3 Millionen gegenüber...

Disclaimer