Stufe für Stufe zu mehr Geschäftserfolg

Treppenbautage 2011 / Joey Kelly trainiert die Treppenbauer / Treppenbranche trifft sich bei den Fischer-Werken

(lifePR) ( Bocholt, )
Die Konjunkturbelebung im Baugewerbe lässt auch die deutschen Treppenbauer mit einer positiven Grundstimmung ins neue Jahr starten. Die vom 8. bis 9. April stattfindenden Treppenbautage 2011 stehen daher ganz im Zeichen von Wachstum und Geschäftserfolg. Als prominenter Gast der Tagung ist der bekannte Fitness- und Motivationscoach Joey Kelly geladen. "No Limits" heißt der Titel seines Vortrags, mit dem Kelly mehr Mut und Risikobereitschaft bei den Unternehmern einfordert.

Nicht nur Fachthemen

Die alle zwei Jahre vom Bundesverband Treppen- und Geländerbau (BVTG) ausgerichteten Treppenbautage finden diesmal in Waldachtal auf dem Betriebsgelände der Fischer Werke statt. Gastgeber Detlev Saage, 1. Vorsitzender des BVTG, hat neben Kelly weitere hochkarätige Referenten eingeladen. "Bei den Treppenbautagen wird nicht nur über Fachthemen debattiert. Wir wollen den Unternehmern vor allem neue Anregungen für ihren Geschäftserfolg geben. Mehr Mut und Risikobereitschaft gehören sicherlich dazu, " so Detlev Saage.

Stufen zum Erfolg

Weitere Programmpunkte der Tagung und gleichzeitig wichtige Treppenstufen zum Geschäftserfolg sind die Themen Marketing, CRM-Management, Vertriebswegeoptimierung und Energieeinkauf. Aber auch Fachthemen wie die Oberflächenbehandlung von Naturstein, der Stand der Technik bei modernen Schleifmitteln und bei der Bemessung und Konstruktion von Glasflächen dürften auf reges Interesse stoßen. Interessierte Unternehmen können sich als Gäste des BVTG zu den Treppenbautagen anmelden. Weitere Informationen unter: www.bvtg.de
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.