Samstag, 24. Februar 2018


Digitaldruck-Kongress am 15. Februar 2018 im Congress Center Düsseldorf

Berlin, (lifePR) - Am 15. Februar 2018 findet in Düsseldorf der Digitaldruck-Kongress 2018 (ddk2018) statt − der einzige Kongress im deutschsprachigen Raum, der Geschäftsmodelle für den Digitaldruck in den Fokus stellt. Veranstaltet wird er vom Bundesverband Druck und Medien (bvdm) und den Landesverbänden Druck und Medien.

Dank anhaltend starker Wachstumsraten ist der Digitaldruck für einen Großteil der Druckdienstleister ein Zukunftsthema. Experten sagen, dass er maßgeblich zum Erfolg vieler Druckunternehmen beitragen wird. Der 3. Digitaldruck-Kongress wird daher erneut Trends aufzeigen, Impulse setzen und Wege zum Erfolg beschreiben. Das große Get-together der Teilnehmer am Vorabend des Kongresses, hochkarätige Vorträge, interessante Diskussionsrunden und ausreichend Zeit für den persönlichen Austausch machen den Kongress zu einer inspirierenden Plattform und einer attraktiven Börse für neue Konzepte, Prozesse, Produkte und Ideen.

Die Kongressinhalte werden in Zusammenarbeit mit Experten und führenden Unternehmen der Druckindustrie entwickelt. Begleitet wird der Kongress von einer Partnerausstellung. Mit dem Congress Centrum Düsseldorf und der drupa als Mitveranstalter sorgen die Verbände auch beim 3. Digitaldruck-Kongress für ein ansprechendes Umfeld für Teilnehmer, Partner und Referenten.

 

Bundesverband Druck und Medien e.V.

Der Bundesverband Druck und Medien e.V. (bvdm) ist der Spitzenverband der deutschen Druckindustrie. Als Arbeitgeberverband, politischer Wirtschaftsverband und technischer Fachverband vertritt er die Positionen und Ziele der Druckindustrie gegenüber Politik, Verwaltung, Gewerkschaften und der Zulieferindustrie. Getragen wird der bvdm von neun regionalen Verbänden. International ist er über seine Mitgliedschaft bei Intergraf und FESPA organisiert. Zur Druckindustrie gehören aktuell rund 8.260 überwiegend kleine und mittelständische Betriebe mit etwa 135.600 Beschäftigten.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Ausland und Export für Handwerksbetriebe

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Mannheim Rhein-Neckar-Odenwald

Lohnt sich ein Auftrag im Ausland für meinen Betrieb? Wie finde ich Kunden oder Lieferanten im Ausland? Welche Förderungen kann ich von der Europäischen...

Fortbildungen für Ehrenamtliche: Wertschätzende Kommunikation

, Medien & Kommunikation, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Die Lokale Anlaufstelle für das Ehrenamt beim Vogelsbergkreis informiert darüber, dass am Samstag, 10. März, die Fortbildung " Wertschätzende...

Keine Vor- oder Nachteile bei möglicher Auskreisung erkennbar

, Medien & Kommunikation, Handwerkskammer Reutlingen

Die Handwerkskammer Reutlingen hält an ihrer durch den Vorstand eingenommenen Position zur geplanten Auskreisung der Stadt Reutlingen fest, strikt...

Disclaimer