Freitag, 20. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 374516

Wahlkampf auf dem Rücken des kleinen Mittelstandes

Berlin, (lifePR) - Mit dem Ergebnis des Vermittlungsausschusses zum Jahressteuergesetz 2013 ist der Versuch gescheitert, die Aufbewahrungsfristen im Handels- und Steuerrecht zu verkürzen.

"Es ist beschämend, dass der Oppositionspolitik sogar der so dringend notwendige Bürokratieabbau in Deutschland zum Opfer fällt", kommentiert BDS-Präsident Günther Hieber die Blockadehaltung der rot-grün regierten Bundesländer gegenüber dem Jahressteuergesetz 2013 im Vermittlungsausschuss des Bundesrates.

"Vor allem die kleinen Unternehmen in Deutschland hätten durch kürzere Aufbewahrungspflichten eine spürbare Entlastung von Bürokratie erfahren. Immerhin würden durch die Verkürzung der Fristen Kosten in Höhe von 2,5 Milliarden Euro eingespart. Unser dringender Appell an die Landesfinanzminister, dieser wichtigen mittelstandpoltischen Maßnahme nicht im Weg zu stehen, ist leider ignoriert worden", sagte Günther Hieber und verwies auf einen schriftlichen Aufruf des Bundesverbandes der Selbständigen an alle Bundesländer, dem Jahressteuergesetz 2013 im Bundesrat zuzustimmen.

"Ich bin mir sicher, dass die Mittelständler bei der im nächsten Jahr anstehenden Bundestagswahl ihre Konsequenzen aus dieser mittelstandfeindlichen Politik ziehen werden", zeigte sich der BDS-Präsident überzeugt.

Bundesverband der Selbständigen/Deutscher Gewerbeverband e.V.

Bundesverband der Selbständigen

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Manche Dachschäden kündigen sich im Wetterbericht an

, Finanzen & Versicherungen, HF.Redaktion Harald Friedrich

Eine gerade im Sommer schon fast alltägliche Meldung der Wetterdienste: „Schwere Sturmböen, Gewitter und Starkregen bis zu 80 l/m2 möglich“....

Test: Mehrwertkonten 2018

, Finanzen & Versicherungen, DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG

Ein Girokonto mit Vergünstigungen, Versicherungen und weiteren Service-Extras – das offerieren einige Banken und Sparkassen ihren Kunden unter...

Echtzeit-Überweisung: sekundenschnell ist einfach

, Finanzen & Versicherungen, Taunus Sparkasse

Seit dem 10. Juli 2018 bietet die Taunus Sparkasse ihren Kunden die Geldüberweisungen in Echtzeit, auch Instant Payment genannt, an. Damit ist...

Disclaimer