lifePR
Pressemitteilung BoxID: 680790 (Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI))
  • Bundesverband der Deutschen Industrie e.V. (BDI)
  • Breite Straße 29
  • 10178 Berlin
  • http://www.bdi.eu
  • Ansprechpartner
  • Franziska Woelke
  • +49 (30) 2028-0

BDI zur Steuerschätzung: Mehreinnahmen sind kein Freifahrtschein für ein Umverteilen mit vollen Händen

(lifePR) (Berlin, ) Zum Beginn der Steuerschätzung erklärt BDI-Hauptgeschäftsführer Joachim Lang:  

„Dank unserer starken Wirtschaft wachsen die Steuereinnahmen weiter. Die zukünftige Bundesregierung steht in der Pflicht, mit dem Geld seiner Bürger sorgsam umzugehen. Die Mehreinnahmen sind für die Jamaika-Unterhändler kein Freifahrtschein für ein Umverteilen mit vollen Händen. Wir brauchen massive Investitionen in unserem Land. Eine wirkungsvolle steuerliche Innovationsförderung und eine Anpassung der nationalen Steuerstrukturen an die globalen Entwicklungen machen den Standort Deutschland zukunftsfest. Das schafft Wachstum, Arbeitsplätze und Einkommen.“