Freiwilliges Soziales Jahr und Bundesfreiwilligendienst bei Aktion Tagwerk - Starte Dein Tagwerk-Jahr ab 1. August 2015

(lifePR) ( Mainz, )
Der Verein Aktion Tagwerk bietet zum 1. August 2015 wieder mehrere freie Stellen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) bzw. im Rahmen des Bundesfreiwilligen Dienstes (BFD) in Mainz, Bonn und Berlin an - Jetzt bewerben für ein "Tagwerk-Jahr" und die Kampagne "Dein Tag für Afrika" 2016 mitgestalten

Ein "Tagwerk-Jahr" nach dem Abitur leisten

Das Ende Deiner Schulzeit naht und Du willst Dich nach der Schule ein Jahr für andere engagieren? Ein Jahr selbst mit anpacken, mit Deinem Werk etwas Nachhaltiges schaffen, Dich dabei beruflich orientieren und möglichst viele praktische und wertvolle Erfahrungen sammeln, bevor es mit dem Studium oder einer Ausbildung weiter geht? Dann mache Dein Tagwerk-Jahr und beginne jetzt damit, die Welt ein Stück besser zu machen!

Teamplayer sind gefragt

"Interessenten für ein FSJ bei Aktion Tagwerk sollten Freude am selbstständigen Arbeiten haben, engagiert, motiviert und zuverlässig sein und großes Interesse am Kontinent Afrika mitbringen", erläutert Esther Nischwitz, Büroleiterin des Bundesbüros von Aktion Tagwerk in Mainz, die Voraussetzungen für die Teilnahme am Freiwilligendienst. Außerdem spiele es eine wichtige Rolle, das erlernte Wissen an Schüler weitergeben zu wollen. "Die Freiwilligen sollten in jedem Fall teamfähig und kommunikationsfreudig sein", so Nischwitz weiter. Voraussetzung für ein FSJ / einen BFD bei Aktion Tagwerk ist ein Mindestalter von 18 Jahren und ein Führerschein der Klasse B. Der Freiwilligendienst beginnt am 1. August 2015 und dauert 12 Monate, eine zeitliche Verkürzung ist nicht möglich. Die Einsatzstellen sind das Bundesbüro von Aktion Tagwerk in Mainz, das Aktion Tagwerk-Regionalbüro Nordrhein-Westfalen in Bonn oder das Regionalbüro Berlin/Brandenburg in Berlin.

Jetzt bewerben

Die Bewerbungszeit für das FSJ / den BFD bei Aktion Tagwerk läuft noch bis 30. April 2015.

Interessierte sollten sich zeitnah im Aktion Tagwerk Bundesbüro in Mainz melden. Bewerbungsunterlagen, mit einem aussagekräftigen Anschreiben, bitte per Email an: info@aktion-tagwerk.de oder per Post an das Bundesbüro von Aktion Tagwerk e.V. senden.

Aktion Tagwerk sucht engagierte und interessierte junge Menschen

Wir suchen engagierte, motivierte und kreative junge Menschen, die Freude an der Arbeit mitbringen und ein Tagwerk-Jahr machen wollen. Wichtig ist uns, dass Du zuverlässig bist, selbstständig arbeitest, mitdenkst, kommunikationsfreudig bist, Dir Teamarbeit Freude macht und Du Deine Ideen bei Aktion Tagwerk einbringen und in die Tat umsetzen möchtest. Die Organisation der Kampagne "Dein Tag für Afrika" bedeutet auch viel Büroarbeit. Daher solltest Du fit am PC sein und keine Angst vor dem Telefonhörer haben.

Aufgaben der Freiwilligen bei Aktion Tagwerk

Gemeinsam in einem jungen Team mit anderen FSJlern und BFDlern organisierst Du zwölf Monate lange die bundesweite Kampagne "Dein Tag für Afrika" mit.

Vielseitige, spannende und interessante Aufgaben warten in Deinem Tagwerk-Jahr auf Dich: Von der Vorbereitung und Durchführung von Veranstaltungen, Seminaren und Aktionen über die Gestaltung von Vorträgen und Präsentation bis hin zu administrativen Aufgaben. Außerdem unterstützt Du das Team bei der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Du stehst den Schulen bei der Vorbereitung und Durchführung des Aktionstages tatkräftig zur Seite und förderst das ehrenamtliche Schülerengagement. Du erfährst viel über den Kontinent Afrika und das Leben vor Ort. Du lernst die Arbeit in einem gemeinnützigen Verein kennen und erhältst Einblicke in die Projektarbeit einer Kinderhilfsorganisation. Mit dem Infomobil fährst Du an Schulen und berichtest über das Leben und den Alltag in den Tagwerk-Projektländern. Bei der Planung von Schulbesuchen, Infoständen oder kreativen Aktionen kannst Du Dein organisatorisches Talent unter Beweis stellen.

Du möchtest Verantwortung übernehmen und ein Jahr lang die Kampagne "Dein Tag für Afrika" mitgestalten, organisieren und durchführen? Du interessierst Dich für den Kontinent Afrika und die Lebensumstände vor Ort, möchtest Dich engagieren und Dich für Kinder und Jugendliche in Afrika einsetzen? Zusammen mit vielen Schulen und Unterstützern im gesamten Bundesgebiet willst Du hierzulande ein Zeichen für die Bildungschancen von jungen Menschen in Afrika setzen? Dann bist Du bei uns genau richtig!

Das ist Aktion Tagwerk und die Kampagne "Dein Tag für Afrika":

Schülerinnen und Schüler arbeiten einen Tag lang freiwillig in Unternehmen, bei Freunden und Bekannten oder veranstalten sonstige Schulaktionen. Mitmachen können alle Schulformen und Klassenstufen von der 1. bis zur 13. Klasse. Unternehmen und Betriebe unterstützen dieses Engagement, indem sie ihre Türen für Schülerinnen und Schüler öffnen. Gemeinsames Ziel ist es, die Bildungssituation vieler Kinder und Jugendlicher in Afrika zu verbessern. Seit Beginn der Kampagne haben sich rund 2,1 Millionen Schülerinnen und Schüler engagiert. Initiator und Träger der jährlich stattfindenden Kampagne "Dein Tag für Afrika" ist der Verein Aktion Tagwerk, der im November 2014 mit dem BAMBI in der Kategorie "Unsere Erde" ausgezeichnet wurde. Ab der Kampagne 2015 ist Brot für die Welt (www.brot-fuer-die-welt.de) Kooperationspartner von Aktion Tagwerk. Beide Kooperationspartner wollen dadurch die Bildungsangebote für die teilnehmenden Schulen erweitern. Mit dem Kampagnenerlös 2015 werden Bildungsprojekte für Kinder und Jugendliche des Aktion Tagwerk-Projektpartners Human Help Network (www.hhn.org) in Burundi, der Elfenbeinküste, Ruanda, Südafrika und Uganda unterstützt sowie ein Projekt von Brot für die Welt in Ghana. Aktion Tagwerk leistet zudem entwicklungspolitische Bildungsarbeit rund um den Kontinent Afrika für Schulen in Deutschland. Am "Tag für Afrika" 2014 beteiligten sich rund 180.000 Schülerinnen und Schüler, die 1,2 Millionen Euro für den guten Zweck erarbeiteten und dabei zugleich selbst erste Erfahrungen in der Berufswelt sammelten. Der nächste bundesweite Aktionstag der Kampagne "Dein Tag für Afrika" ist am Dienstag, dem 23. Juni 2015. Jede Schule hat aber auch die Möglichkeit, ihren Aktionstag an einem selbstgewählten Termin im Schuljahr durchzuführen. Anmeldung unter: www.aktion-tagwerk.de.
Für die oben stehenden Pressemitteilungen, das angezeigte Event bzw. das Stellenangebot sowie für das angezeigte Bild- und Tonmaterial ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmeninfo bei Klick auf Bild/Meldungstitel oder Firmeninfo rechte Spalte) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber der Pressetexte sowie der angehängten Bild-, Ton- und Informationsmaterialien.
Die Nutzung von hier veröffentlichten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Bei Veröffentlichung senden Sie bitte ein Belegexemplar an service@lifepr.de.