lifePR
Pressemitteilung BoxID: 604064 (Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) e.V.)
  • Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) e.V.
  • Thomas-Mann-Str. 2-4
  • 53111 Bonn
  • http://www.bagso.de/
  • Ansprechpartner
  • Ursula Lenz
  • +49 (228) 249993-0

GERAS-Preis der BAGSO 2016

(lifePR) (Bonn, ) Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO) zeichnet Menschen und Initiativen aus, die in vorbildlicher Weise dafür sorgen, dass das Leben von Menschen im Alten- und Pflegeheim lebenswerter wird.

Das Preisgeld beträgt 5.000 Euro.

Vorschläge sind bis zum 31. August 2016 elektronisch einzureichen an geras@bagso.de. Falls eine Einreichung per E-Mail nicht möglich ist, sind die Vorschläge zu richten an:

BAGSO e.V.

Stichwort „GERAS-Preis"

Bonngasse 10 (bis 31.7.2016), Thomas-Mann-Str. 2-4 (ab dem 1.8.2016)

53111 Bonn

Details entnehmen Sie bitte der beigefügten Ausschreibung

Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) e.V.

Die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen vertritt über ihre 114 Mitgliedsorganisationen rund 13 Mio. ältere Menschen in Deutschland. In ihren Positionen und Stellungnahmen behält sie die nachfolgenden Generationen - die Alten von morgen und übermorgen - stets im Blick. Mit ihren Publikationen und Veranstaltungen wirbt die BAGSO für ein möglichst gesundes, aktives und engagiertes Älterwerden.