Mittwoch, 18. Juli 2018


  • Pressemitteilung BoxID 686838

Überreichung eines Frieses am 19.12.2017 um 11 Uhr im Willy-Brandt-Forum Unkel

Unkel am Rhein, (lifePR) - Von 1949 bis 1992 saß Willy Brandt - mit nur einigen Jahren der Unterbrechung - im Deutschen Bundestag. Wie er sich über diese Zeit verändert und das Alter seine Spuren hinterlassen hat, können Besucher ab dem 19. Dezember 2017 anhand eines neuen und einmaligen Exponates im Willy-Brandt-Forum erleben.

Das Willy-Brandt-Forum in Unkel freut sich über eine Collage von Fotos von Willy Brandt, die er über viele Jahrzehnte für das „Kürschner Volkshandbuch“ zur Verfügung gestellt hat. Andreas Holzapfel, der Enkel des Verlagsgründers Adolf Holzapfel, wird am 19. Dezember 2017 dem Forum einen eigens für das Forum angefertigten Fries als Geschenk überreichen, der sieben Brandt-Fotos aus den Legislaturperioden von 1949 bis 1990 enthält.

Ergänzt wird die Schenkung durch einen weiteren Rahmen mit einem Auszug der Rede, die Willy Brandt als Alterspräsident bei der Eröffnung des 12. Deutschen Bundestages, dem ersten gesamtdeutschen Bundestag nach der deutschen Einheit, am 20.12.1990 gehalten hat.

Bereits im Jahre 1890 erschien der erste „Kürschner“  zur achten Wahlperiode des Deutschen Reichstages. Selbstgeschriebene Biografien aller Abgeordneten gaben Auskunft über Leben und politische Arbeitsschwerpunkte. Auf die  Ausgabe zur Märzwahl 1933 folgte eine Pause. Die erste Ausgabe des Kürschner nach dem Zweiten Weltkrieg datiert aus dem Jahr 1953.

Die Überreichung des Frieses findet statt am 19.12.2017 um 11 Uhr im
Multifunktionsraum des Willy-Brandt-Forums in Unkel.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Sitzung der Vertreterversammlung der Deutschen Rentenversicherung (DRV) Bayern Süd

, Medien & Kommunikation, Deutsche Rentenversicherung Bayern Süd

Die Vertreterversammlung der DRV Bayern Süd tagt am Freitag 27. Juli 2018 in Bad Füssing. Die Sitzung des Selbstverwaltungsgre­miums unter der...

Gemeinsam für gleichwertige Lebensverhältnisse in ganz Deutschland

, Medien & Kommunikation, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL)

Das Bundeskabinett hat heute die Einsetzung der Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ beschlossen. Sie soll konkrete Vorschläge erarbeiten,...

Papua-Neuguinea: Adventist von Regierung zum Sekretär des Planungsdepartements ernannt

, Medien & Kommunikation, Freikirche der Siebenten-Tags-Adventisten in Deutschland / Süddeutscher Verband KdöR

Am 6. Juli wurde Koney Samuel (44) von der Regierung in Papua-Neuguinea zum amtierenden Sekretär des Planungsdepartements zur Umsetzung der Entwicklungsagenda...

Disclaimer