Freitag, 22. September 2017


  • Pressemitteilung BoxID 130640

3. Nacht des Wissens in Hamburg am 7. November 2009

Hamburg, (lifePR) - Legal Lounge an der Bucerius Law School - Informationen zum Jurastudium - Führungen über den Campus und durch die Hochschule - Snacks und Getränke für 1 €

Am Samstag, dem 7. November 2009, findet in Hamburg die 3. Nacht des Wissens statt. Fast 60 Hochschulen, Forschungsinstitute und andere wissenschaftliche Einrichtungen öffnen von 17.00 bis 24.00 Uhr ihre Türen und machen Wissenschaft zum Anfassen und Mitmachen erlebbar. In diesem Jahr ist es erstmals gelungen, die Nacht des Wissens mit allen Veranstaltungen für die Besucher kostenfrei anzubieten.

Hunderte von wissenschaftlichen Projekten, darunter Ausstellungen, spannende Vorträge und Diskussionen, Führungen, fesselnde Experimente oder Mitmach-Aktionen werden im breit gefächerten Programm der 3. Nacht des Wissens geboten. Von den Geisteswissenschaften über Sozialwissenschaften bis hin zu den Natur- oder Ingenieurwissenschaften sind alle Fachbereiche vertreten.

An der Bucerius Law School wird es eine "Legal Lounge" geben, wo Studierende und Mitarbeiter der Hochschule Studieninteressierte rund um das Thema Jurastudium beraten. Stündlich werden außerdem Führungen durch die Gebäude und über den Campus der Hochschule angeboten.Es gibt Getränke und Snacks für jeweils 1 €.

Besonders hervorgehoben werden in diesem Jahr Projekte für Nachwuchstalente, die Kinder und Jugendliche für Hamburgs spannende Wissenschafts- und Forschungsszene begeistern sollen. Neben vielen Hamburger Einrichtungen werden auch Institute aus der Metropolregion und aus Norddeutschland an der Nacht des Wissens teilnehmen und ihre Projekte bei Hamburger Partnern präsentieren.

Um die zahlreichen Schauplätze der Nacht des Wissens zu erreichen, steht den Besucherinnen und Besuchern ein kostenfreies Netz aus Shuttle-Bussen auf mehreren Sonderlinien zur Verfügung. Weitere Informationen über die Nacht des Wissens sind auf der Website www.nachtdeswissens.de zu finden. Das vollständige Programm geht ab Ende September online.

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

Die Eltern ins Boot holen und in der Verantwortung lassen

, Familie & Kind, Kreisausschuss des Vogelsbergkreises

Andrea Arnold kennt die Situation nur zu gut: Eltern wollen sich nicht eingestehen, dass ihre Kinder Hilfe brauchen. Sie werfen sich vielmehr...

World Vision richtet Kinderschutzzentren in Mexiko-Stadt ein

, Familie & Kind, World Vision Deutschland e.V

Die internationale Kinderhilfsorganisat­ion World Vision setzt nach dem Erdbeben in Mexiko Psychologen zur Unterstützung von Erdbebenopfern ein....

"... da ist Freiheit - Das Festival"

, Familie & Kind, Diakonisches Werk der evangelischen Kirche in Württemberg e.V.

Am Samstag und Sonntag, 23. und 24. September, feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg unter dem Motto „… da ist Freiheit“ 500 Jahre...

Disclaimer