Dienstag, 21. Februar 2017


  • Pressemitteilung BoxID 60304

Heisse Salsa-Rhythmen auf dem Bielersee

(lifePR) (Biel, ) Am Freitag 15. August, auf der Bielersee-Abendrundfahrt entführt die Gruppe "Huracan" das Publikum mit heissen Rhythmen nach Lateinamerika. Mit gratis Salsakurs von todobienne. Das geht unter die Haut - Schifffahrt bei Sonnenuntergang, Tanzkurs, Drinks und kulinarische Leckerbissen.

Heisse Stimmung auf der Bielersee-Abendrundfahrt! Dank dem Salsatanz-Einführungskurs mit einem Tanzlehrer von todobienne, können sich die Schiffsgäste auf den rythmischen Tanzabend vorbereiten, um dann richtig abzutanzen. Die Live-Band Huracan sorgt mit der 6- köpfigen Gruppe für einen gefühlvollen, groovigen Mix aus eigenen Kompositionen und neu arrangierten Standards; vom Bolero bis zum Son, vom Cha-Cha-Cha bis zur modernen Salsa.

Nebst dem Tanzbein schwingen, hat man die Möglichkeit, auf Reservation einen feinen Tapas- Teller zu geniessen.

Datum
Freitag 15. August 2008
Zeit
Biel ab 19.50 Uhr, Biel an 22.20 Uhr. Im Hafen bis 23.20 Uhr
Route
Bielerseerundfahrt
Gastro
Tapas-Teller CHF 18.00
Spezialpreis
Fahrt und Unterhaltung:
Erwachsene mit GA oder Halbtax: CHF 35.00
Erwachsene ohne Abo: CHF 45.00

Diese Pressemitteilungen könnten Sie auch interessieren

26. Februar 14 Uhr in der Galerie, Birkenried: Pete Gavin, Blues-Veteran aus London

, Musik, Kulturgewächshaus Birkenried e.V.

Vor rund 50 Jahren hat Pete Gavin seinen Job als Physiker geschmissen, um sich ganz der Musik zu widmen. Ein harter Schnitt, harte und entbehrungsreiche...

Extra SOUNDKITCHEN

, Musik, Staatstheater Darmstadt

Am Sonntag, 19. Februar präsentieren die Besidos und das SOUNDKITCHEN Orchestra den dritten Gang: Die Darmstädter Band serviert gemeinsam mit...

Der Berliner Gitarrist Guido Saremba besucht seine Heimatstadt und bringt ein kleines Meisterwerk mit

, Musik, GALERIE KRISTINE HAMANN

Um sein Debütalbum „Primal Canvas“ erstmals öffentlich vorzustellen, hat Guido Saremba seinen Heimatort Wismar gewählt. Einigen mag der Gitarrist...

Disclaimer